Dreck & Staub hinter Schrank / Heizung entfernen

Staub und Dreck hinter dem Schrank oder der Heizung entfernen.

Hinter Schränken oder Heizungen sammelt sich ja immer einiges an Staub und Dreck an. Um das Putzen dort zu vereinfachen, sind meine Freundin und ich jetzt auf eine Idee gekommen.

Einfach einen langen dicken Faden, ein Band oder ein Stück Wäscheleine nehmen. Darüber einen Lappen hängen. Dann mit einer zweiten Person an beiden Seiten hin und her, sowie hoch und runterziehen. Macht sogar meinen Kids Spaß und das soll ja schon was heißen.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Prospekte helfen beim Großputz gegen Staub
Nächster Tipp
Make-up-Pinsel zum Staubwischen auf Büchern
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Energiesparend durch den Winter – die 8 besten Heiztipps
Energiesparend durch den Winter – die 8 besten Heiztipps
16 8
Weihnachtskarte mit Band und Banner
Weihnachtskarte mit Band und Banner
10 11
Dekoration zu Ostern: Türkranz aus Papierherzen
Dekoration zu Ostern: Türkranz aus Papierherzen
27 11
Große Wäschestücke bei Wind auf der Leine richtig aufhängen
Große Wäschestücke bei Wind auf der Leine richtig aufhängen
27 67
4 Kommentare
Dabei seit 27.1.10
1
Guter Einfall, playgirl :-)) !
Danach vllt. nochmal kurz den Staubsauger einsetzen, es fällt beim Lappen-Rausziehen sicher einiges ab...
12.10.11, 10:15 Uhr
Dabei seit 13.7.11
2
Lustige Idee! Das mache ich jetzt gleich mit den Kids.
12.10.11, 13:37 Uhr
pennianne
3
Hallo playgirl, da haste was angerichtet !! Wir haben deinen Tipp gelesen und weil das gerade so schön paßte, haben wir gleich losgelegt. Ab jetzt säubern auch wir so hinterm Schrank. Bei uns wurden die Putztücher leicht angefeuchtet, nicht so kleine, Bodentuchgröße hat uns am besten gefallen. Das als Tipp einzustellen war eine prima Idee. Alle Daumen hoch meinen die Putzmamsells (6 an der Zahl) aus der pennianneWG
Auch die "NichtputzerInnen" haben zustimmend mit dem Kopf genickt (und bei 15 Leutchen will das schon was heißen)
12.10.11, 15:46 Uhr
Dabei seit 27.6.11
4
der Tip ist Klasse ich hatte schon immer Schwierigkeiten " in " den Heizkörpern den Staub zu entfernen.Zum Schluss aber den Staubsauger nutzen. Danke.
28.3.12, 17:43 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen