Habt ihr auch Scheren, die schon alt sind, noch wunderbar schneiden, aber dunkle Innenflächen aufweisen? So bekommt man sie wieder prima sauber.

Dunkel gewordene Nagelschere einfach reinigen

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Meine Nagelschere war ziemlich dunkel auf den Innenflächen. Ich dachte, das ist normal, da sie wunderbar funktioniert, obwohl sie alt ist. Irgendwie kam ich auf die Idee, meinen multifunktionalen Nagelpolier-Stab zum Reinigen der Schere zu nutzen. Das funktioniert prima!

Der Nagelpolier-Stab hat einen weißen Teil zum Reinigen der Fingernägel, ein lila Teil zum Glätten und eine graue Seite zum Polieren. Mit der weißen Seite reibt man tüchtig auf der Innenfläche der Schere. Aber Vorsicht: Nicht an der Schneideseite reiben, dann wird die Schere stumpf. Man kann den Stab leicht mit Bürste und Seife wieder sauber bekommen.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


1
#1
14.8.17, 18:01
Das macht bei mir der Messer und Scherenschleifer auch gleich mit u zwar gratis .
2
#2
15.8.17, 02:06
Hilft auch, damit ein paar Schnitte in Schmirgelpapier zu schneiden, dadurch wird sie auch wieder richtig scharf.
#3
23.8.17, 16:42
Na du bist ja raffiniert, Gudula. Hut ab. Wird bald mal nachgemacht. 👍

Tipp kommentieren

Emojis einfügen