Durchfall mit Muskatnuss bekämpfen

Eine Messerspitze voll Muskatnuss hilft dabei, lästigen Durchfall zu bekämpfen. Am nächsten Tag wird es dir bereits viel besser gehen.

Nimm eine Löffelspitze (ggf. auch die "Rückseite" (den Stiel) Muskatnuss und einfach in den Mund damit und runter.

Der Durchfall ist am nächsten Tag (wie) weg! Ich nehme das immer, wenn ich Durchfall habe und es funktioniert immer.

Achtung! Zu viel Muskatnuss kann gefährlich sein, daher auch nur die LöffelSPITZE!

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

11 Kommentare

Bodin
1
mit geriebenem Apfel habe ich gute Erfahrungen gemacht.Das sind alles normale Hausmittel,die gut helfen.
Wenn ein Durchfall länger dauert wie 2 Tage muß man sich sowieso beim Arzt melden.Es könnten dann Salmonellen etc.sein.
9.9.10, 09:41
2
Mit diesem Tipp bin ich quasi aufgewachsen.Wir mussten als Kinder sogar einen Teelöffel voll nehmen. Das war immer total widerlich, hat aber geholfen.

Es gibt immer ein paar Leute, die alles schlechtreden.
Mach Dir nichts draus.

Guter Tipp !!!
9.9.10, 17:51
verwirrt
3
Bin ich irgendwie unnormal, wenn bei mir der Durchfall auch ohne irgendwelche (Haus)Mittelchen am nächsten Tag IMMER weg ist?? o.O
9.9.10, 17:59
ganz normal
4
@verwirrt: du bist nicht unnormal. Ist bei mir auch am nächsten Tag wieder weg. Nur bei meiner Salmonellen-Vergiftung nach Gran Canaria wars EIN WENIG anders :D
9.9.10, 18:59
miami 1963
5
Ich nehme bei Durchfall etwas Muskat mit Milch ein. Geschmack erinnert etwa an weiße Soße vom Blumenkohl. Lässt sich mit der Milch auch leichter runterkriegen als pur. Uns hilft es jedenfalls immer.
9.9.10, 21:15
biggi66
6
Eine Messerspitze Muskat oder ein geriebener Apfel - beides klappt sehr gut bei Durchfall. Man ist einfach dankbar für jeden Tipp, wenns gar nicht mehr hebt.
12.9.10, 11:45
7
Danke für den Tipp!!
12.9.10, 12:25
8
Der Tipp kommt für mich leider ein paar Tage zu spät. Hab mich einfach so durchgelitten. Aber: Der nächst Durchfall kommt bestimmt! Deshalb danke für den Tipp.
12.9.10, 15:42
Pumukel77
9
Hier noch ein gutes Mittel für alle die Angst vor der "giftigen" Muskatnuss haben:
1-2EL trockenen Grieß essen.Es darf nachgetrunken werden,ist nicht lecker aber nach 2 Std.ist Ruhe!Ich werd aber die Muskatnuss auch mal probieren,denn das gute an Hausmitteln ist ja sie im Haus zu haben und alles ist nicht immer da.Also testen und offen für neues sein.
30.9.10, 08:53
10
Hallo
Ein uraltes Hausmittel gegen Durchfall stammt von unserer Urgrossmutter.
Eine Messerspitze Muskatnuss in ein Glas Rotwein eingeben, umrühren und Abends vor dem Bett gehen trinken. Dazu eine Wärmeflasche auf den Bauch legen.
Am anderen Tag fühlst du dich wieder pudelwohl.
18.3.17, 09:17
11
ich habe das auch schon mehrfach erfolgreich angewendet und den Tip von einer Pharmazeutin bekommen
10.11.17, 23:20

Tipp kommentieren

Kostenloser Newsletter