Eier-Fleischsalat für kaltes Buffet

Für ein kaltes Buffet bzw. kleine Häppchen zwischendurch kommen halbierte gefüllte Eier immer gut an, diese sind auch garnicht aufwendig!

Aufwandszeit ca. 25Min.

Man kocht 6-12 Eier ca. 15 Min. Dann schneidet man sie längs auf und holt das hartgekochte Eigelb raus. Dieses wird mit einer Gabel zerdrückt und mit Fleischsalat (je nach Geschmack etwas mehr oder weniger) vermischt.
Diese entstandene Füllung wird nun in die Eier gefüllt (am besten geht das mit einem Küchenmesser).

Die gesamte Füllung passt nicht in die Eier, daher empfehle ich mit dem Rest noch kleine Schnittchen zu schmieren.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Krabbenchips / Hummerchips selber machen
Nächstes Rezept
Schnelle Blätterteigknabberei für einen gelungenen Abend
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Kaltes Buffet - Garnieren von Geflügel- oder Fleischsalat
7 2
Fleischsalat "light"
5 3
Gurkenkrokodil bewacht kaltes Buffet
Gurkenkrokodil bewacht kaltes Buffet
22 12
Noch keine Kommentare

Rezept kommentieren
Rezept online aufrufen