Eierlikör aus dem Thermomix

Nach Ablauf der eingestellten 10 Minuten mithilfe eines Trichters den Eierlikör in eine Glasflasche füllen.
7

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Dieser Eierlikör wird bei 80 Grad im Thermomix gegart und muss nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden!

Zutaten

  • 6 Eigelb
  • 200 g Zucker
  • 175 ml Kondensmilch ( 7,5 %)
  • 1 Vanillezucker
  • 1/4 L Doppelkorn

Zubereitung

  1. Die Eier trennen und das Eigelb in den Themomix mit 200 g Zucker und dem Vanillezucker geben, den Zeitschalter auf 10 Minuten stellen, Temperaturschalter auf 80 Grad, Geschwindigkeit auf Stufe 2 stellen.
  2. Nach 5 Minuten 1/4 Liter Doppelkorn und gleich danach 175 ml Kondensmilch zugeben, mit aufliegendem Messbecher!
  3. Nach Ablauf der eingestellten 10 Minuten mithilfe eines Trichters in eine Glasflasche füllen.
  4. Sehr schön schaut es aus, wenn man echte Vanille nimmt, die jedoch erst ganz zum Schluss von Hand einrühren! 

Achtung: Das Rezept funktioniert nur in dieser Küchenmaschine und ist nicht aus dem Kochbuch. Es funktioniert definitiv nicht, wenn man auf dem , im Wasserbad und mit Thermometer, herstellen möchte. Habe es versucht, sah alles ganz gut aus aber als der Eierlikör abgekühlt war hatte ich Pudding in Flaschen. ?

Voriger TippNächster Tipp
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

5 Kommentare

Kostenloser Newsletter