Eigelb übrig - Vanillekipferl backen

Hat man vom Backen Eigelb übrig, kann man sich noch ein paar Vanillekipferl backen - hier ein schnelles Rezept.
Fertig in 

Es gibt viele Rezepte, wo man nur das Eiweiß braucht und das Eigelb übrig bleibt. Man kann das Eigelb für schnelle Vanillekipferl nehmen.

Zutaten

  • 1 Eigelb
  • 300 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 100 g Mandeln

Zubereitung

  1. Die angegebenen Zutaten verwendet man pro Eigelb.
  2. Alles verkneten, kalt stellen (ca. 1 Stunde) und danach zu Kipferln formen.
  3. Bei 150 Grad ca. 20 Minuten backen.
  4. Danach in einem Gemisch von Puderzucker und 1 Vanillezucker wälzen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Spaghetti Reste verwerten
Nächstes Rezept
Reste von Stampfkartoffeln verwerten
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Vanillekipferl mit Mandeln und Haselnüssen
Vanillekipferl mit Mandeln und Haselnüssen
24 25
Rosenwasser für Vanillekipferl
Rosenwasser für Vanillekipferl
4 0
Vanillekipferl spezial
Vanillekipferl spezial
13 12
6 Kommentare

Rezept online aufrufen