Ein schönes Bad ist (eigentlich) nicht teuer - mit Teebeuteln

Für ein schönes Bad muss es nicht immer ein Badesalz sein - man kann Teebeutel verwenden.

Wenn ihr mal keine Badezutaten (zum Beispiel Badesalz oder Badeflocken) habt (so ein Zufall!) benutzt einfach Teebeutel! Werft einfach ein paar - einer wird kaum reichen - Teebeutel ins Badewasser. Jede Teesorte hat ihre speziellen Vorzüge, zum Beispiel ist Kamillentee gut für reine und weiche Haut. Die übrigen Teebeutel könnt ihr euch auch leicht angefeuchtet auf die Augen legen. Das tut wirklich gut!

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Ersatzbürsten für elektrische Zahnbürsten
Nächster Tipp
Haargel mit Rasierschaum entfernen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Herbst-Tees: Heißes für kuschelige Wohlfühlmomente
Herbst-Tees: Heißes für kuschelige Wohlfühlmomente
16 26
Kekse in Teebeutelform - ein schönes Geschenk
Kekse in Teebeutelform - ein schönes Geschenk
35 24
Kleines Bad kommt groß raus
Kleines Bad kommt groß raus
7 3
15 Kommentare
Student
1
Ha! Jetz warte ich ganz gespannt auf den ersten Typ, der hier etwas zur Weiterverwendung des Badewassers sagt!!
6.1.07, 13:52 Uhr
Skyflake
2
Man kann den Badetee auch mit Rum verfeinern. Und Zucker.
6.1.07, 15:41 Uhr
3
...und das hilft dann wunderbar gegen Erkältung.
Aber Tauchsieder nicht vergessen.
8.1.07, 00:17 Uhr
Amelie
4
Lustig seid ihr alle! Hihi.
21.1.07, 00:17 Uhr
5
Kaffee soll auch gut sein, cellulitemässig. Verstopft aber den Ausfluß (den von der Badewanne)
5.5.07, 15:21 Uhr
Alex
6
Tee vom Lidl oder Hofer? Oder wäre da Markenware besser? *sfg*

Mal ehrlich .. das ist doch schade um den Tee!!
14.5.07, 10:46 Uhr
jetzt
7
- Student
des Badewassers nimmt man am besten zum Blumengießen und Rasensprengen.
15.5.07, 16:18 Uhr
dududu
8
Jop genauso werd ich das machen,
schön teebeutel rein, gurken auf die augen und eine gesichtsmaske.....und dann spiel ich mit meinem kriegsschiff in der wanne xD
18.8.07, 16:04 Uhr
9
Der Tipp ist gar nicht mal so schlecht!
Kamillentee hab ich selbst schon mal in die Badewanne geschmissen, ist besser als das Zeug was man normalerweise nimmt.
26.12.07, 13:43 Uhr
crystal
10
kaffee verstopft gar nix. ich kippe den kaffeesatz sogar extra in den ausfluss, das putzt den schön durch. eignet sich mit spülmittel auch gut, um ölige mechanikerhände zu reinigen.
11.7.09, 18:55 Uhr
Shrink
11
Diesen Tip finde ich super! Trinke kaum Tee-besitze aber jede Menge Teebeutel.
Ausserdem kann man sicher sein,dass keine Schadstoffe enthalten sind! Und zusätzlich
sehr kostengünstig.
Vielen Dank Amelie
6.4.10, 11:54 Uhr
Dabei seit 23.7.08
radfahrender Besen-Ginster
12
Der Tipp ist doch ok.
Solange man das Badewasser nicht bis Ultimo drin läßt, so dass sich die Wanne verfärbt, ist es doch ein Versuch wert.
10.5.10, 19:22 Uhr
Dabei seit 15.2.10
Wo ich bin ist Chaos, - aber ich kann nicht überall sein
13
Auch ich finde den Tip gut und werde ihn mal ausprobieren.
Hinzu kommt, daß es außer Tee keine weiteren Inhaltsstoffe gibt.

@Shrink:
Nee, preiswerter ist es nicht.
30.5.10, 12:58 Uhr
pennianne
14
Meine Mitbewohnerin badet immer mit schwarzem Tee. das gibt der Haut einen
- jedenfalls bei ihr - leichten Braunton. Da sie ein blasser Typ ist kann ich bestätigen, dass die ganze Chose für sie von Vorteil ist, bloß nicht für die Badewanne, eine leider schon etwas betagte. Ürigens, der billigste Schwarztee hat die beste Wirkung. Wer sich Selbstbräuner nicht gönnen will, kann ja probehalber mal auf diesenTipp zurückkommen und dann berichten.
3.6.10, 03:19 Uhr
Lucianda
15
Wenn das wirklich hilft , kann ich mir das solarium jetzt sparen :D
6.7.10, 20:51 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen