Eingerissenen Fingernagel retten

Eingerissenen Fingernagel retten
2

Diesen Trick habe ich schon öfter angewendet, wenn ich mit dem Nagel hängengeblieben bin und dieser an der Seite eingerissen war.

Man kann den Nagel retten, bis er rausgewachsen ist, durch einen trockenen Teebeutel und Klebstoff.

Mit einer Schere schneidet man ein Eckchen von dem Teebeutelvlies ab. Der Nagel wird von vorn und an der Unterseite mit Klebstoff bestrichen. Etwas trocknen lassen und dann das Teebeuteleckchen über den eingerissenen Nagel stülpen. 

Gut andrücken und trocknen lassen. Ist der Nagel mit seinem" Pflaster" trocknen, kann man überstehende Vliesstückchen abschneiden.

Wenn man den Nagel nun lackiert, sieht man den Riss gar nicht mehr. Wer keinen farbigen Lack trägt, kann auch Klarlack darüberstreichen.

Das ist nicht nur für die Optik, sondern sorgt für Halt.

Voriger Tipp
Tipp gegen Nägelkauen - Nägel pflegen
Nächster Tipp
Vorbeugen von trockenen Händen
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 157.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter und gewinne mit etwas Glück eine SMEG Küchenmaschine!
Jetzt bewerten
3,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Nageldesigns günstig
6 27
Nasses Handy retten mit Platikbeutel und Katzenstreu
Nasses Handy retten mit Platikbeutel und Katzenstreu
11 11
Nagel-Notfall-Hilfe bei eingerissenem Fingernagel
Nagel-Notfall-Hilfe bei eingerissenem Fingernagel
10 12
Fett/Ölverschmierte Hände säubern: mit Spülmaschinenreiniger (Pulver)
Fett/Ölverschmierte Hände säubern: mit Spülmaschinenreiniger (Pulver)
10 16
37 Kommentare

Tipp online aufrufen
Kostenloser Newsletter