Elchige Weihnachten Adventskalender 1
2

Elchige Weihnachten - Adventskalender

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Meine Nachbarn wollten für ihren Kleinen (2 Jahre) einen Adventskalender zum Selberbefüllen kaufen. Ich habe angeboten einen zu machen. Gesagt getan. War zwar ziemlich viel Arbeit, aber fürs Erste sieht er ganz ok aus. Bin immer so selbstkritisch.

Alles habe ich aus dem Kopf gemacht. Also keine genauen Maßangaben. (Ihr könnt also variieren und selbst bestimmen, wie groß eure Beutelchen werden.)

Die Säckchen habe ich aus Stoff (nach Wahl) gemacht. (Vorlage auf Papier gezeichnet und die wichtigen Angaben zu geschrieben).

Den Hintergrund habe ich wie bei meinem ersten Projekt aus einer Architektenplatte hergestellt, mit Sprühlack angesprüht und anschließend einen Elch (Vorlage von google) darauf gezeichnet. Hoffe er gefällt.

Von
Eingestellt am

20 Kommentare


#1 Ernestina
27.11.12, 21:31
Ja, er gefällt mir gut. Hast dir wahnsinnig viel Arbeit gemacht. Da waren meine Socken ein Kinderspiel.
Toll!!!
#2
27.11.12, 22:31
@Ernestina:
Danke, ja allerdings.
alles aufzeichnen, ausschneiden, abstecken, nähen, fummeln, verschönern, werkeln, klecksen und und und:)
#3
28.11.12, 08:02
Gefällt mir sehr gut,da wird sich der Kleine aber ganz bestimmt freuen.

Ich liebe Elche ;-)
#4
28.11.12, 09:03
wow, was für eine Arbeit. Das werde ich jetzt bis zum Wochenende nicht mehr schaffen.
#5
28.11.12, 13:51
Kim94, der sieht aber toll aus, da wird sich der kleine Fratz aber freuen.
1
#6
28.11.12, 18:59
merci ihr lieben♥
habe anschließend ein kleines geschenk bekommen:)
er hängt an der wand und wurde auch schon eifrig befüllt
2
#7
10.11.13, 12:22
Einfacher ist eine Leine mit Päckchen oder Säckchen dran. Macht weniger Arbeit und erfreut geauso.
-3
#8
10.11.13, 13:18
Alter Tipp vom letzten Jahr !!
So oder ähnlich hat doch wohl jede Mutter schon einen AK gebastelt.
Frag Mutti gehen wahrscheinlich die WIRKLICHEN Tipps aus, merkt man immer wieder........und nun Daumen runter .......
5
#9
10.11.13, 13:25
@tonia

Ich finde es prima, daß alte Tips hervorgeholt werden :)
#10
10.11.13, 14:50
Der Elch AK gefällt mir sehr gut!

Ich habe meinem Mann auch letztes Jahr selber einen Kalender gebastelt...
Allerdings die Beutelchen von meiner Ma nähen lassen, da ich noch nicht so gut nähen kann, das die vorzeigbar waren.
Aus einfarbigen Stoffen, dann mit Silberlackstift die Zahlen draufgeschrieben.
Grünen Kaninchendraht an eine Holzleiste genagelt und dann da die Beutelchen nach dem Befüllen ungeordnet (suchen sollte er ja ;)) mit Geschenkband drangeknotet.

Abgesehen davon, das er über die Kalorien, die drin waren gemeckert hat, hat er sich sehr drüber gefreut.
6
#11
10.11.13, 15:36
@tonia:

Mhh Du da kann ich nichts für, meine Tipps sind eben gespeichert und werden hier noch angezeigt.
Wenn andere den Tipp gut finden und ihn bewerten, dann wird dieser denke ich auch etwas weiter vorne angezeigt auch wenn er vom letzten Jahr und von anderen entdeckt worden ist.
Liegt nicht in meiner Hand.
Diesen Kommentar hättest du Dir sparen können;-)
1
#12
10.11.13, 15:37
@isecha:

Jap das stimmt:-)
Allerdings ist er dann nicht 100% DIY.
Aber jeder wie er mag:)!!!
1
#13
10.11.13, 17:15
@kim94: Ich finde Deinen Adventskalender toll - egal von der Tipp von diesem oder letztem Jahr ist. Du hast Dir sooo viel Mühe gemacht. Ganz großes Lob an Dich und Daumen hoch.

LG Rosi
1
#14
10.11.13, 17:30
@Kim94: erst mal ich finde diesen Adventskalender sehr schön.
Und das man sich weniger Arbeit machen kann, ist auch nicht von der Hand zu weisen.
Wie man anhand der Kommentare liest, kann nicht jede/r mit der Nähmaschine diese kleinen, feinen Säckchen herstellen.
Und hat vielleicht auch nicht die Zeit.
Im Übrigen gab es am 23.10.13 schon einen ähnlichen Tipp
-Adventskalender Säckchen aus Servietten gebastelt-.
Also sind die Ideen doch vielfältig und das sollen sie auch sein.
Und wer eine gedrehte Kordel, mit einzeln verpackten kleinen Geschenken nehmen möchte, warum denn nicht.
Und schneller geht es übrigens auch nicht.
Denn je nach Zahl der Kinder, 24 Päckchen mal wie viel auch immer, dauert eine ganz schön lange Zeit.
Ich finde die Idee ist entscheidend. Die Alternative wäre dann ein gekaufter mit viel Schokolade und das jeden Tag gleich.
1
#15
10.11.13, 17:49
Also ich finde deinen Adventskalender sehr schön und wer ihn nicht sehen möchte soll wegschauen.Mir ist es auch wurscht, wann du den gemacht hast.
#16
10.11.13, 18:04
@lm66830:

Ja ich hatte doch geschrieben "Jeder wie er mag!"
Nur ich wollte eben alles selber machen und deshalb keine gekauften Säckchen.
Das es so einen Tipp schonmal gab, wusste ich nicht.
Ist ja auch jedem selbst überlassen, was er hochläd oder nicht^^
#17
10.11.13, 18:08
@Kim94: so ist es von mir auch verstanden worden #14.
Aber ich kann verstehen, dass man schon etwas genervt ist.
Denn manche Kommentare sind oft nicht sehr hilfreich.
Aber das ist ja der "rege" Austausch oder wie auch immer.
#18
10.11.13, 18:14
@lm66830:

Haha ja du sagst es:-D!!
2
#19 Dora
11.11.13, 15:45
@tonia: deinen Kommentar unter # 8 hättest du dir sparen können, denn es ist doch egal, ob dieser Tipp von vorigem Jahr ist.
Er ist doch gerade wieder aktuell und nicht jeder hat ihn oder einen ähnlichen Tipp schon mal gelesen.
#20
11.11.13, 16:20
warum muss hier aufeinander rumgehackt werden? Der Kalender ist hübsch und ich freute mich über die Beiträge der ähnlichen Kalenderbastelleien.
Wir sollten nicht urteilen, denn wir wollen doch auch nicht verurteilt werden.
Ich bin dankbar für diesen Tip denn ich wurde daran erinnert, dass meine Enkel mal vo mir einen bekommen könnten.
Also ran an die Arbeit.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen