Erdbeer-Tiramisu

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Ruhezeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Zutaten für 4 Personen

  • 750 g Erdbeeren
  • ca. 150 ml Orangensaft
  • 4 Eigelb
  • 500 g Mascarpone
  • 250 g Sahnequark
  • 200 g Löffelbisquitt
  • 4 EL Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Tüte gehackte Pistazien

Zubereitung

  1. Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden.
  2. Die 4 Eigelb mit dem Vanillezucker und dem normalen Zucker schaumig rühren, Mascarpone und Quark unterziehen.
  3. Eine mittelgroße mit einer Lage Löffelbiskuit auslegen, diese mit Orangensaft beträufeln, mit Erdbeerscheiben belegen und mit Quarkcreme abdecken. Mit einer weiteren Schicht so verfahren.
  4. Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen und vor dem Servieren mit den Pistazien bestreuen.
Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

1 Kommentar


#1 bernadette
20.6.08, 21:37
hm.. erdbeeren mag ich wirklich sehr und tirmisu auch.Das rezept hört sich lecker an und ich werde es mal ausprobieren!!

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!