Erkältungen und grippaler Infekt

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Gut gegen Erkältungen hilft Zwiebelsud. Schmeckt zwar eklig, aber hilft erfahrungsgemäß wirklich gut! Entweder eine Zwiebel zwei bis drei Stunden in einem großen mit Wasser gefüllten Glas auf eine heiße Heizung stellen oder circa zwanzig Minuten (natürlich mit Wasser) abkochen. In den dann entstandenen Sud ein bis zwei Löffel Honig geben und einmal in der Stunde etwa einen Esslöffel davon irgendwie reinwürgen. Schmeckt zwar eklig, ist aber sehr wirksam und vor allem gesund. Die Zwiebel hat angeblich die Wirkung eines Antibiotikums, ist aber nicht so schädlich für Magen und Darm.

Von
Eingestellt am
Themen: Erkältung

11 Kommentare


#1 Muffel
18.7.05, 11:32
Man kann die Zwiebel auch in feine Scheiben schneiden und mit Honig übergießen. Dann eine Zeitlang zihen lassen und durch ein Sieb geben.
Schmeckt garnicht so übel und wurde von meinen Kindern sogar gerne genommen.
#2 Doc. xxx
18.7.05, 12:36
Mit lauwarmen Salzwasser gurgeln hilft auch bei Halsschmerzen und Heiserkeit...
#3 Mine
18.7.05, 19:33
Mach ich auch immer schichtweise mit braunem Zucker und Zwieblis. In einer verschlossenen Tupperdose bildet sich innerhalb weniger Stunden sehr viel Saft , der gut schmeckt und sich im Kühlschrank mehrere Tage hält. Super für die Kids; stimme ich Muffel zu.
#4
20.7.05, 10:30
Meine Oma hat mir dieses Gebräu immer eingeflösst, wenn ich als Kind Husten hatte - ist schon ein paar Jährchen her ;-) ... super Tipp!!
#5 marengo
20.7.05, 17:17
#6 ordnungswidrig
22.7.05, 18:02
Ganz toll wirkt bei mir Husten- und Bronchialtee. Der enthält meisten viel Thymain. Nicht jedemanns Geschmack, aber ich kommt meistens mit 1 oder 2 Tagen kranksein aus. Danach geht's wieder.
#7 Bernd
11.9.05, 16:58
Also ich nehme etwas Ingver (frisch ist am besten), schneide ihn in möglichst dünne Scheiben (größere Oberfläche) und übergieße ihn mit heißem Wasser. Wer mag kann auch grünen Tee dazu tun. Nach dem ziehen warm und in kleinen Schlücken trinken. Funktioniert nur bei Leuten, die Ingver mögen!
1
#8 Preston
5.12.08, 11:17
Schmeckt eklig... (nur weil es gesund ist) - das von Leuten, die einen Tequila mit Larven trinken.
#9
26.8.10, 13:28
hab ich mal versucht, auch über knoblauchsud inhaliert. hat aber nicht geholfen, weil es ne richtige grippe war, da mussten antibiotika ran. bei normalen erkältungen hilft das mit den hausmitteln aber gut. bei was ernsterem muss man schon gucken dass man seine medikamente nimmt und sich auch an die vorgaben zur einnahme hält, sonst verschleppt man die krankheit nur und man kann folgeerkrankungen griegen, wegen denen man dann wieder zum arzt muss.
#10
25.11.12, 15:52
Der Zwiebelsaft schmeckt überhaupt nicht eklig. Meine Kinder lieben den Geschmack.
#11
1.11.13, 10:25
hallo,
unter den unzähligen möglichkeiten auf meine anfrage zwiebelsud hat mich fagmutti sofort angesprochen.
mich würde noch interessieren: wiviel zwiebel, wieviel wasser, die zwiebel ganz, mit schale eder gechnitten

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen