Exakte Kanten bei Malerarbeiten

Exakte Kanten bei Malerarbeiten

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Um exakte Kanten bei Malerarbeiten zu erreichen, gibt es einen ganz einfachen Trick:

Wenn man Dekorstreifen etc. an rauen Wänden (Raufasertapete, rauer Putz usw.) haben will, sollte man zuerst mit der Wasserwaage oder dem Richtscheit eine gerade Linie ziehen, mit Kreppband abkleben, sodass der Bleistiftstrich noch sichtbar ist. Damit keine Farbe unter das Kreppband laufen kann, Acryl (kein Silikon) nicht zu dick auf die Kante, Kreppband und zu streichende Fläche aufgetragen.

Nun kann gestrichen werden. Man sollte drauf achten, dass das Klebeband noch im feuchten Zustand abgezogen wird. So hab ich, um saubere und exakte Kanden zu erreichen, die besten Erfahrungen gemacht.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

20 Kommentare

#1
5.2.07, 01:01
Wenn du das Klebeband mit der Grundfarbe der Wand überstreichts, kann keine Farbe des Dekostreifens hinter das Klebeband laufen => keine unsauberern Kanten!
#2 Frank P.
13.4.07, 09:01
Klasse Vorschlag, hab ich letztens auch ausprobiert, sieht total gut aus und geht recht einfach. Wichtig ist nur, dass das Kreppband rechtzeitig wieder abgezogen wird, sonst wirds unsauber ...
#3 Trudy
12.8.07, 11:34
Leute, der Tipp mit den exakten Kanten bei Malerarbeiten ist sicher super - aber ich versteh ihn nicht!!! Kann mir das einer genauer erklären?
Danke schon mal im voraus!
#4 Fettauge
12.8.07, 14:47
Trudy
Die Begrenzung einer zu streichenden Fläche wird mit Bleistift markiert.
Anschließend werden die Ränder knapp neben der Markierung mit Kreppband abgeklebt.
Jetzt wird gestrichen.
Das Kreppband wird vor dem Trocknen der Farbe abgezogen, weil sonst die Farbe mit abreißt.
#5 Trudy
13.8.07, 09:24
Fettauge,
das hab ich kapiert, aber wie läuft das mit dem Acryl? Meine Oberfläche ist extrem uneben und die Farbe läuft unkontrolliert unter das Kreppband rein!
#6 Fettauge
13.8.07, 14:44
Trudy
wenn deine Oberfläche extrem uneben ist und die Farbe unkontrolliert unter das Kreppband läuft, funktioniert der Tip nicht.
Kauf dir ne normal unebene Oberfläche, dafür ist der Tip gedacht.
#7 Rainer V.
11.9.07, 11:50
Nach meiner Erfahrung her hat es leider nicht immer funktioniert.
Meine Empfehlung: Statt Acryl einfach mit der vorhandenen Wandfarbe (in den meisten fällen weiß) über die Kante von Krepp und Wand streichen. So werden die offenen lücken vom Kreppband ebenfalls geschlossen. Antrocknen lassen und dann mit der gewünschten Farbe drüber gehn. Das Ergebnis ist eine saubere Farbkante!
Zudem braucht man auch nicht extra Acryl und die entsprechende Pistole. ;)
Außerdem: Das Acryl kann die Wirkung der Farbe verfälschen. Es macht sie oftmals an den mit Acryl versehenen Stellen dunkler.
#8 micha
28.12.07, 01:15
auf dem bild sieht die untere kante aber alles andere als gerade aus
#9 Susi
29.12.07, 21:02
Hallo zusammen! Ich möchte in meinem Wohnzimmer mit Wandschablonen verschiedene Motive an die Wand malen! Die Wand ist aus Raufasertapete und daher ein wenig "hügelig".
Wie kann man hier ein Verlaufen der Farbe verhindern?
#10 Stefan F.
17.5.08, 00:11
Mit Acryl nur bedingt empfehlenswert. Wenn die Acrylfuge nicht dünn abgezogen wird, gibts spätestens beim nächsten streichen Probleme in Form eines dicken Balkens. Besser statt dem Acryl den Rand des Kelebebands mit der urspünglichen Wandfarbe überstreichen, kurz antrocknen lassen und dann den farbigene Antrich darüber. In allen Fällen arauf achten keine dicke Kante zu lassen.
#11 Tami
4.6.08, 12:45
Den Tip hätte ich früher gebraucht. Das mit dem Überstreichen mit der Hauptfarbe klappt super! Nur habe ich bereits eine verpatzte Stelle (Wand komplett blau, abgesenkte Kante zur Decke weiß), bei der sich die Farbe unter das krepp gezogen hat (das Blau). Hat jemand einen Reparaturtip?
#12 Paul Nichsen
14.6.08, 11:59
ich als gelernter maler kann sagen das es nach der wasserwaage falsch erklärt ist. Acryl braucht man für das nicht sondern geht wie folgt vor: Wo man den Streifen haben will abkleben, dann mit Hintergrundfarbe(wandfarbe) über die zusammensätze von wand und klebeband streichen (so füllt man die zusammensätze und braucht kein acryl), dann das band mit der gewünschten farbe übermalen. Wer unbedingt Acryl benutzen will solte es zumindest gut abwaschen, es soll ja nur die Funktion erfüllen das die farbe nicht durchs klebeband kommt.
übrigens: wenn ihr gerade linien braucht zumB. zumB. zwei unterschiedliche farbige wände, verfahrt genauso.
#13 cleresa15
7.8.08, 10:18
Ich habe das Acryl mit dem Zeigefingerfinger schön glatt gestrichen (natürlich mit Handschuhen), damit ich keine Wulst habe und das hat super funktioniert und das alles bei meinen ersten "Selbst-Streich-Versuchen"!
#14 Robert
27.10.08, 13:58
Die Vorschläge helfen nur, wenn ihr die zu streichende Wand vorher von überschüssigen Sandkörnern befreit (i.d.R. sind neu verputzte Wände mit Sandkörnern vom Putz übersät). Erst dann kann mit Malerkrepp sauber abgeklebt werden. Ansonsten steht bei jedem Sandkorn das Krepp hoch und kann nicht abgedichtet werden.
#15 Angela
30.10.08, 19:02
super
#16 s
30.1.09, 18:08
Hab das heute ausprobiert und die Linien sind absolut exakt geworden. Sehr guter Tipp, werd ich wieder machen! :)
#17 Chris
14.4.09, 21:15
also wenn man einen putz mit großen vertiefungen hat dann ist einfaches unterstreichen nicht empfehlenswert,da man mit farbe allein beim ersten oder zweiten mal unterstreichen nicht alle vertiefungen schließen kann,deswegen bei großen vertiefungen auf jeden fall acryl benutzen.denn wenn man nicht mehr im besitz der alten untergrund farbe ist,kann man das mit dem einfachen unterstreichen gleich mal wieder vergessen,man kann zwar denn farbton abnehmen lassen,der jedoch wird niemals exakt gleich aussehen wie die alte farbe.deswegen ist acryl bei putzen auf jeden fall eine gute lösung.
#18 Mona
15.6.09, 23:19
Wie säubert man denn eine Wand am besten von Körnern? Ich glaube meine sind frisch verputzt...
#19 bianodo
26.11.10, 16:29
@#1: machen auch die Profis so
#20
21.1.20, 11:53
Bitte KEIN Acryl nehmen. Überall wird die Acryl Methode angepriesen ?


Sorry ich möchte nicht klugscheissen, nur eine Acrylkante schimmert nach dem streichen immer durch. Und je dunkler die Farbe, je schlimmer fällt es auf. 


Der Zweite Punkt warum ihr es ein bisschen aufwendiger abdichten solltet ist, das Acryl, auch überstrichen, den Staub wie ein Magnet anzieht und ihr nach einem Jahr total unglücklich seit, weil die Übergänge schmierig verstauben.


Hier nun meine etwas sehr genaue Anleitung.


Ich habe sie extrem ausgedehnt und versucht alle Details, (die für viele logisch sind), trotzdem mit ein zu arbeiten, damit auch die absoluten Neulinge verstehen was ich, wie und warum meine:





Dichtet das Band bitte aufwendiger ab und plant bitte ein - zwei Tage mehr Zeit ein, wegen den Trocknungsphasen beim abdichten.





Nach dem abkleben, das krepp fest andrücken, in dem ihr ein Stück Kreppband zweimal um den Finger wickelt und von der Mitte zur gewünschten Streichkante anpresst. Jetzt das wichtige: kein Acryl!


Nehmt einen Tuschkastenpinsel (Größe 12 wäre  optimal) + eine kleine Rolle, am besten eine Lackrolle, eine normale kleine Malerrolle tut es aber auch. 


Als erstes tupft ihr die Grundfarbe, die unter dem abgeklebten Kreppband ist, mit dem Tuschpinsel an der Kante lang, hierdurch läuft die Farbe hinter das Kreppband und dichtet es mit der Verwendeten Grundfarbe des abgeklebten Bereiches ab. Nach ein paar getupften Metern, einmal mit der Rolle über die Kante rollen, damit kein Pinselmuster entsteht und die Grundstruktur der Tapete, Spachtel oder Putz erhalten bleibt,(das wäre sonst eine optische Katastrophe). 


Lasst, wenn ihr rum seit, ca 2 Stunden trocknen und macht das ganze noch einmal von vorn,damit das Kreppband auch wirklich Dicht ist und ihr ein 100%iges Ergebnis erhaltet.


Am nächsten Tag könnt ihr dann eure gewünschte Farbe aufrollen, ihr solltet, egal wie gut auch die Qualität der Farbe ist, mindestens zwei mal streichen. Bei sehr dunklen Tönen auch dreimal. Wenn ihr eurer Meinung nach den letzten Anstrich ausgeführt habt, zieht das Malerkrepp direkt nach dem Anstrich ab, im noch feuchten Zustand.


Darum überlegt euch vorher ob ihr nur einmal streichen wollt, oder auf Nummer sicher geht und lieber gleich 2-3 mal Streicht.


Das krepp muss abgezogen werden, wenn die Farbe noch feucht ist, wie oft ihr gestrichen habt, ist dabei unerheblich, weil ihr die Kante am Krepp bei jedem Anstrich eh wieder so anfeuchtet, das man das Krepp ohne Patzer ab bekommt. 


Stellt ihr einen Tag später fest, das es nicht 100% gedeckt hat, dann habt ihr den Salat.


Darum lieber gleich auf Nummer sicher gehen und einmal mehr streichen als man sich vorgenommen hat.


Beim abziehen bitte darauf achten, das ihr das Krepp so ablöst, das die saubere gerade Kante sich zu erst ablöst, dann einfach leicht zur Gegenseite abziehen. 





Eine dunkle Farbe wie Petrol, Braun oder auch ein dunkel Grau, wirken meiner Meinung nach nur richtig satt und in voller Pracht, wenn sie drei mal gestrichen wurden. Bei helleren Farbtönen von Weiss bis hell Braun, reicht es zwei mal zu streichen.


Vorausgesetzt der Untergrund ist hell.


Investiert in einen Eimer Farbe mehr Geld und plant 1-2 Tage mehr Zeit ein. Dann werdet ihr für Jahre belohnt.


Letzter Tipp: Kombiniert ,wenn ihr kalte Farben wie Blau, Grün oder Grau verstreichen wollt, immer mit einer warmen Farbe von Beige bis Hellbraun, das macht den Raum gemütlicher. 





Ciao sagt Itzenblitz 





Ich kann schlecht beschreiben, darum der lange idiotensichere Text.


Ich hoffe das der ein oder andere etwas für sich umsetzen konnte.

Tipp kommentieren

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Filzhülle für Fotoalbum herstellen

Filzhülle für Fotoalbum herstellen

2 1
Weihnachtlichen Türkranz mit Endlos-Schrägband herstellen

Weihnachtlichen Türkranz mit Endlos-Schrägband herstell…

22 40
Brotkanten-"Recycling"

Brotkanten-"Recycling"

7 10
Upcycling-Loop aus T-Shirt-Resten

Upcycling-Loop aus T-Shirt-Resten

9 6
Kissenhülle verkleinern

Kissenhülle verkleinern

5 10
Weihnachtlicher Türkranz über Styropor

Weihnachtlicher Türkranz über Styropor

6 11
DC Fix in der Küche - Wie hält DC Fix an Kanten und Ecken?

DC Fix in der Küche - Wie hält DC Fix an Kanten und Eck…

18 10
Weihnachtsstern aus Geldscheinen fertigen

Weihnachtsstern aus Geldscheinen fertigen

14 15

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti