Fehlende Gürtelschlaufe ersetzen

Manchmal wäre eine zweite Gürtelschlaufe notwendig, um das Gürtelende unterzubringen.  Da ist ein Zopfgummi ein guter Ersatz.

Manchmal wäre eine zweite Gürtelschlaufe notwendig, um das Gürtelende unterzubringen.

Da ist ein Zopfgummi ein guter Ersatz. Einfach oder doppelt um den Gürtel winden und an die richtige Stelle schieben. So lässt sich das Gürtelende "strörungsfrei" verwahren. Ich hätte hier ein schwarzes Gummi genommen, aber so wird besser sichtbar, was gemeint ist. Wer mag, kann auch ein auffälligeres Band nehmen.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Skihosen kürzen | Frag Mutti TV
Nächster Tipp
Passende Kleidung während größerer Gewichtsreduzierung
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Perfect Man - Teil I
295 57
Gürtelbügel für Ketten
Gürtelbügel für Ketten
21 19
Gürtel, Taschenriemen und Leder einfach mit Löchern versehen
Gürtel, Taschenriemen und Leder einfach mit Löchern versehen
31 27
Gürtel platzsparend aufbewahren
Gürtel platzsparend aufbewahren
7 0
Leder- Jacken, Gürtel, Taschen weich machen
Leder- Jacken, Gürtel, Taschen weich machen
21 25
12 Kommentare
Dabei seit 18.6.12
Kreativling
1
Man kann dazu auch ein normales Haushaltsgummi nehmen. Der Tipp ist aber gut. Es gibt aber auch Leute die keinen Haargummi im Haus haben, aber Haushaltsgummis hat doch eigentlich jeder im Haus.
25.11.16, 18:13 Uhr
lexus
2
wenn es unterm Pullover verschwindet, ok. sonst würde ich aus farblich passendem Stoff eine Schlaufe nähen.
25.11.16, 19:49 Uhr
Dabei seit 23.7.08
radfahrender Besen-Ginster
3
Genauuu soooo mache ich das auch.
Irgendwie fehlt da immer ein Gürtelloch oder noch schlimmer, der Gürtel ist länger als der Bauchumfang.
Toller Tipp, den ich schon seit Jahren "diskret" selbst praktiziere.
25.11.16, 19:50 Uhr
Dabei seit 18.4.12
4
Gute Idee. Auf manches kommt man einfach nicht selber.
25.11.16, 20:03 Uhr
viertelvorsieben
5
Ich hab mir sowas schon mal gehäkelt, aber in passender Farbe.
25.11.16, 20:14 Uhr
ManuS
6
Wenn, dann in der Farbe der Hose. (Sorry, aber da bin ich etwas eigen ...)

Ich habe mir angewöhnt, bei ausrangierten Hosen die Gürtelschlaufen abzutrennen, so habe ich immer eine Schlaufe als "Ersatz" parat. (Kann man gut abends vor dem Fernseher erledigen! 😉 )
26.11.16, 08:36 Uhr
Dabei seit 23.10.15
7
Hush schrieb doch, dass er/sie dort einen passenden schwarzen Gummi genommen hätte, der pinke nur zur Veranschaulichung ist.
Ich find den Tipp übrigens super...auf die Idee bin ich noch nicht gekommen...dabei ist sie so einfach.
27.11.16, 00:37 Uhr
Dabei seit 19.11.15
8
also einen schwarzen Gummi hätte ich da schon genommen und vielleicht einen der etwas schmaler ist, sonst fällt der Abdruck durch den Pulli auf
27.11.16, 19:50 Uhr
Dabei seit 4.11.10
9
@ManuS: Was machst Du mit all diesen abgetrennten Gürtelschlaufen??? Kommt mir doch irgendwie ziemlich nutzlos vor.
27.11.16, 23:37 Uhr
Dabei seit 23.10.15
10
@susimausi12345
Wie ich auch zuvor schon schrieb: im Text steht eindeutig, dass der/die Tippgeber/in einen schwarzen Haargummi nehmen würde und der pinke nur zur Veranschaulichung dient.
Hier scheinen viele gar nicht richtig zu lesen.
28.11.16, 00:04 Uhr
Dabei seit 12.10.12
11
Das Problem kenne ich auch. Darum ist der Tipp für mich genial. Vielen Dank dafür.
28.11.16, 01:03 Uhr
Dabei seit 5.9.16
12
Tolle Idee.
30.11.16, 17:36 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen