Feiner Nusskuchen

Feiner & haltbarer Nusskuchen

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Koch- bzw. Backzeit

Gesamt

Feiner und haltbarer Nusskuchen.

Zutaten

  • 10 Eier
  • 1 Pck. Vanillzucker
  • 375 g Haselnüsse
  • 350 g Zucker

Zubereitung

  1. Eier trennen.
  2. Eigelb mit Vanillezucker und Zucker verrühren. (15 Minuten!)
  3. Haselnüsse der Eigelb-Zuckermasse unterrühren.
  4. Eiweiß zu Eischnee schlagen.
  5. Eischnee der Haselnussmasse unterheben.
  6. Den Kuchen bei 180-200°C ca. 1 Stunde backen. Die Backzeit variiert aber je nach Ofen, bei mir ist der Kuchen oft schon nach 45 Minuten fertig.
  7. Wenn der Kuchen dunkel wird, aber nach der Stäbchenprobe noch viel Teig daran hängt, einfach mit Backpapier abdecken.
  8. Es wäre auch ratsam, unter die Springform ein Backpapier zu legen, da der Kuchen beim Backen manchmal leicht tropft.
  9. Als Guss eignet sich ein Puderzuckerguss mit ca. 1/2 Fläschchen Rumaroma. Als Deko kann man dann mit Kuvertüre dünne Schokoladenstreifen darauf ziehen.
  10. Der Kuchen lässt sich, wenn man ihn in einen Kuchentransporteur packt, gut 1 Woche aufheben und passt super zu Wein, Kaffee oder Tee!
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippN├Ąchster Tipp

25 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Kostenloser Newsletter