Schoko-Bananen-Nusskuchen

Schoko-Bananen-Nusskuchen

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten für den Kuchen:

  • 3 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 1/4 Tassen Sprudelwasser
  • 1/2 Tasse Öl
  • 4 Eier
  • 2 Vanillezucker
  • 1 Backpulver
  • 3 Reife Bananen
  • 1/2 Tasse gehackte Mandeln
  • 1/2 Tasse gehackte Schokolade

Zubereitung:

Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Öl, Sprudel & Eier mit dem Mixer auf höchster Stufe etwa 2 Minuten zu einem cremigen Teig verrühren. Falls der Teig zu fest wird, dann eben noch ein Schluck Sprudel unterrühren.

Bananen mit einer Gabel zerdrücken und zusammen mit den Mandeln und der Schokolade in den Teig rühren.

In eine gefettetet Form füllen und bei 180° Grad ca. 50 Minuten backen.

Wenn er kalt ist, kann man ihn nach belieben mit Puderzucker bestäuben. Guten Appetit :)

Von
Eingestellt am

20 Kommentare


3
#1
19.9.13, 17:21
den werde ich mal backen.liest sich lecker.und ist einfach zu backen.danke für den tip.
2
#2
19.9.13, 17:41
toll, ein Tassen-Kuchen mit lecker Zutaten und geht fix ...
kann mir vorstellen, das er mit Bananen auch ohne Eier geht ...
2
#3 QueenOfTheStoneAge
19.9.13, 17:51
oooh, lecker! Da hätte ich jetzt Hunger drauf. Rezept speicher ich mir ab.
2
#4 peggy
19.9.13, 18:17
@Lichtfeder: ja, eine Banane ersetzt 2 Eier und ich habe es ausprobiert.
Fast jeder Kuchen wird seit einiger Zeit bei mir eierreduziert. Es klappt immer wunderbar.
1
#5 xldeluxe
19.9.13, 23:16
Ich friere "matschige" Bananen ein.

Entweder die, die in meiner Küche vergessen wurden oder die aussortierten Früchte, die es in Supermärkten oft in Tüten abgepackt zum Sonderpreis gibt, weil sie überreif sind.

Und dann backe ich auch Bananenbrot, Bananenkuchen...denn er ist saftig und lecker. Das Rezept ist gut und funktioniert auch in einer Kastenform.

Ja, @Peggy: das haut hin!
#6 dorle8
25.9.13, 10:01
Also ich habe den Kuchen genauso nachgebacken und muß leider sagen, er hat uns überhaupt nicht geschmeckt und ich habe eben die restliche hälfte weggeschmissen.
2
#7 QueenOfTheStoneAge
25.9.13, 12:21
@dorle8: klingt fies - jedenfalls den Teil mit dem "Wegschmeißen" hättest du dir sparen können.
1
#8 peggy
25.9.13, 12:37
@xldeluxe: das ist ja eine tolle Idee, ich brauch oft ein Schubs, dann probiere ich es sofort.
Mein nächstes Weißbtot wird mir Banane gebacken....hurra, ich das habe ich nämlich noch nicht probiert.

Ich verrate euch nun mal mein Rezept:

360ml Wasser
360ml Milch
beides auf handwarm erwärmen
1 Backmischung Weißbrot
10g Butter
1 gehäufter Teel. Vanillepudding
2 Teel. Orangeat
und nun noch 1/2 Banane mit der Gabel zu Brei zerschlagen.
Nun den Backautomaten auf 3 Stunden stellen und ihr werdet euch wundern, wie gut das schmeckt.

Bisher habe ich immer noch ein Ei reinplumpsen lassen, aber nun kommt die Banane zum Einsatz.
3
#9 dorle8
25.9.13, 17:35
@QueenOfTheStoneAge: was heißt denn "fies"? Darf ich nicht mehr beurteilen, wie mir etwas schmeckt? Immerhin habe ich mir die Arbeit gemacht, den Kuchen nachzubacken und wenn er mir dann nicht schmeckt -übrigens auch meiner Familie nicht- habe ich ja wohl das Recht, das zu äußern. Übrigens: hast Du den Kuchen schon nachgebacken und probiert?????Würde ich Dir empfehlen bevor Du mich kritisierst.
2
#10 QueenOfTheStoneAge
25.9.13, 18:03
@dorle8: Verehrte Dame, Geschmäcker sind verschieden - keine Frage. Aber man kann das Urteil schon gnädiger überbringen als: war nicht lecker, habe ich weggeschmissen. Möchtest du, dass jemand dein vorgesetztes Mahl mit diesen Worten umschreibt? Ein "hat leider nicht meinen Geschmack getroffen" hätte auch gereicht.
1
#11 QueenOfTheStoneAge
25.9.13, 18:05
Übrigens hat die TE keine Garantie zu verantworten, dass mit ihrem Rezept jeder Geschmacksnerv zu befriedigen ist, meine Güte...
2
#12 QueenOfTheStoneAge
25.9.13, 18:14
Ach, und was den Kuchen angeht, mein Mann hat ihn auf meinen Wunsch hin gebacken. Aber mit 3 Eiern statt 4, weil wir nicht mehr ihm Haus hatten. Ich fand ihn gut, kann ich wirklich nicht anders sagen. Die Angabe "Tasse" ist natürlich variabel, vielleicht ist da bei euch was danebengegangen...aber ganz ehrlich, an den Bananen kann es ja nicht gelegen haben, das weiß man ja vorher, ob die einem schmecken. Und mit Sprudel zu Backen macht den Teig einfach lecker fluffig - für mich war es deshalb einfach gut.
1
#13 onkelwilli
25.9.13, 18:15
@dorle8: Hier darf man nicht deutlich seine Meinung sagen, das ist mir schon klar geworden. Mach Dir nichts draus, und schreibe vor allem weiter Klartext.

QueenOfTheStoneAge: Mir ist eine deutliche Meinungsäußerung viel lieber als "höfliches" Drumherumreden. Es waren ja vorher auch begeisterte Kritiken dabei, da kann eine "zweite Meinung" nicht schaden.
Deine Zensur von dorles Kommentar "hat leider nicht meinen Geschmack getroffen!"
1
#14 QueenOfTheStoneAge
25.9.13, 20:17
@onkelwilli: und hier neigt man eindeutig zur Übertreibung - "Zensur". Höflichkeit muss nicht gleichzeitig Drumherumreden bedeuten, wohingegen Patzigkeit eigentlich immer verletzend rüberkommt.
#15 QueenOfTheStoneAge
25.9.13, 20:26
@onkelwilli: und hier neigt man eindeutig zur Übertreibung - "Zensur". Höflichkeit muss nicht gleichzeitig Drumherumreden bedeuten, wohingegen P atzigkeit eigentlich immer verletzend rüberkommt. Schade, fand deine Kommentare bisher hier eigentlich immer ganz gut.
3
#16 xldeluxe
25.9.13, 21:44
...aber so schlecht kann der Kuchen doch gar nicht geschmeckt haben, denn die Zutaten sich nicht "außergewöhnlich" oder "gewöhnungsbedürftig". Da ist doch nichts drin, was nicht man nicht mag, denn sonst würde man den Kuchen doch auch nicht nachbacken. Also wenn ich mir eine Zutatenliste ansehe, dann habe ich schon einen bestimmten Geschmack auf der Zunge und weiß meist, was auf mich zukommt.

Schade, @Dorle8, dass er so gar nicht Dein Geschmack war. Wer war denn am Kuchenessen beteiligt, weil ja "nur" ein halber Kuchen in den Müll wanderte?

Oder hast Du alles alleine gemampft und dann war Dir schlecht?
Kein Wunder, dass der Rest dann in hohem Bogen in den Müll fliegt ;-)))))
1
#17
25.9.13, 23:08
@xldeluxe: was mich einfach interessieren würde.
Was hat denn an diesem Kuchen nicht geschmeckt oder wie hätte er schmecken sollen?
Denn Bananen, Mandeln und Schokolade ist doch eine feine Geschmacksrichtung.
Wenn es jetzt kurz vor Weihnachten wäre, würde ich noch Zimt mit backen.
Und das würde schmecken!!!
Sollst du denn so sarkastisch sein???
1
#18 xldeluxe
25.9.13, 23:32
@Im66830:
Wieso sarkastisch?

Ich wundere mich doch auch, warum er nicht geschmeckt hat.
1
#19
26.9.13, 00:08
@xldeluxe: die letzten beiden Sätze #16 waren damit gemeint.
Obwohl es ein lustiger Sarkasmus ist!!!!
3
#20 xldeluxe
26.9.13, 00:16
Ich bekenne mich schuldig ;)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen