Fenster von außen putzen

Nasses Fenster

Dauer

Fensterputzmethode meines Mannes: Ich dachte, ich poste es einmal hier, oder darf man Kurioses nicht posten? Wenn es regnet, kümmert mein Mann sich um unsere Terrassenfenster, nur außen. Ca. 30 qm plus ein paar kleinere Fenster.

  1. Es muss stark regnen ... (wir haben kaum Dachüberstand).
  2. Er nimmt einen Regenschirm, eine Sprühflasche mit Fensterreiniger und seinen Hightech-Abzieher.
  3. Er rennt raus und sprüht alle Fenster ein.
  4. Dann nimmt er den Abzieher und zieht alle Scheiben ab. Das Ganze dauert keine 10 Minuten. Ich hoffe immer, dass uns kein Nachbar sieht.

Allerdings muss ich sagen, dass die Scheiben wesentlich besser aussehen, als wenn er es nicht machen würde. Es ist auch erstaunlich streifenfrei durch das nachkommende Regenwasser.

Natürlich ersetzt es nicht das regelmäßige Putzen ... aber wenn der Hund mal wieder von außen gegengesprungen ist und die Kinder ihre Fingerabdrücke überall hinterlassen haben, ist es schon eine deutliche Verbesserung der Optik ...

Voriger Tipp
Fenster putzen mit Mullwindeln
Nächster Tipp
Tesafilm von Glasscheiben entfernen
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!
Jetzt bewerten
4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
30 Kommentare

Tipp online aufrufen
Kostenloser Newsletter