Da ich zu Weihnachten auch sehr gerne unsere Fenster dekoriere, habe ich die Window-Color-Motive, die ich gerne mag, auf Mobilefolie aufgemalt und nach dem Ausmalen und Trocknen ausgeschnitten.
5

Fensterdeko die lange Freude macht

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Da ich zu Weihnachten auch sehr gerne unsere Fenster dekoriere, habe ich die Window-Color-Motive, die ich gerne mag, auf Mobilefolie aufgemalt und nach dem Ausmalen und Trocknen ausgeschnitten. Am oberen Rand mit einer dicken Stopfnadel ein oder zwei Löcher (je nach Motiv) durchgestochen und Perlonfaden in 0,35 mm Stärke durchgezogen und verknotet.

So nutze ich die Motive jedes Jahr wieder aufs Neue, und wenn die Weihnachtszeit vorüber ist, bewahre ich Weihnachtsmänner und Engel in Klarsichthüllen auf, bis ich sie wieder brauche. Motive, die ich vorher direkt auf den Fenstern angebracht habe, sind oft kaputt gegangen durch Frost oder haben sich durch warme Luft verzogen. Da ist die schon wesentlich besser und auch haltbarer, denn es ist auch etwas Arbeit, bis die Motive fertig sind.

Window-Color mag für viele ein alter Hut sein, aber mir macht es immer noch sehr viel Spaß, vor allem, weil man mit den Farben auch wunderschöne Effekte durch Mischen erzielen kann und somit auch eine Fensterdeko hat, die nicht bei jedem im Fenster hängt. Zusätzlich verwende ich ab und zu noch kleine Steinchen oder Kügelchen, die dem Motiv noch mehr Effekt geben.

Eignen sich auch als kleines Geschenk. Ich habe sie dazu schon sehr oft verwendet.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

17 Kommentare

1
#1
14.12.17, 01:59
Du meinst bestimmt die Windradfolie ? Ich habe meine schönen Motive erst gemalt gehabt und jetzt auch die Idee , sie auf diese Folie zu kleben . Ein Tipp von mir : wenn die Prospekthüllen für die Motive zu klein sind , kannst Du sie auch in klare Blumenfolie packen .
#2
14.12.17, 18:14
@Schnuff: 
Windrad-oder Mobilefolie, die meine ich.Ist zwar nicht ganz billig, aber so kann man die Motive, die ja durchaus einige Arbeit machen, dauerhaft haltbar machen.
Die Idee mit der Blumenfolie finde ich super, denn ich hatte bisher nie mehr, als A3 Format zur
Verfügung.Malst du denn noch mit Window-Color?
Sorry, aber wenn ich das in meinem Umfeld jemanden frage, ernte ich meistens nur Kopf schütteln!
#3
14.12.17, 19:58
Du kannst sogar auf der klaren Blumenfolie malen . Nein , leider male ich nicht mehr mit Windows Color . Meine ganzen Farben sind flüssig und leider hatte ich auch schon Pech beim Nachkaufen , die Flaschen waren auch alle flüssig . Darum hege ich auch meine gemalten Bilder .
#4
14.12.17, 21:30
@Schnuff: 
Die Farben müssen flüssig sein, denn wenn sie älter sind und anfangen zu trocknen, dann bekommt man sie nicht mehr durch die Düse, weil sie zu fest sind.
Nachkauf empfehle ich eigentlich nur über die Seiten der Anbieter.
Solange sie flüssig sind, kannst du sie weiter verwenden.Immer wieder probieren, wenn die Farbe sich in der Flasche nicht mehr bewegt - weg werfen.
1
#5
14.12.17, 21:48
Du verstehst nicht....die Farben waren so halb fest , dass man sie leicht aus der Flasche drücken konnte,  bis auf die Konturenfarbe , die war fester . Jetzt haben sie die Konsistenz von Wasser.....
#6
15.12.17, 20:07
@Schnuff: 
So ist die Hälfte meiner wirklich alten Farben auch. Inspiriert durch diesen Tipp habe ich meinen Flaschenvorrat einmal genauer unter die Lupe genommen. Was nun? Entsorgen oder verschenken??
#7
15.12.17, 20:46
@xldeluxe_reloaded: tja , schwierige Frage....ich tendiere zum entsorgen.
#8
15.12.17, 20:51
@Schnuff: 
ok - ich Google mal.........schade drum: Es sind 40-50 Flaschen..........
#9
15.12.17, 21:03
@xldeluxe_reloaded: ja , leider habe ich auch noch soo viele . Aber es hilft nichts.....in 2 Wochen ist wieder Müllabfuhr , dann gehen die ( nach nochmaliger Prüfung , natürlich ) , endgültig weg .
1
#10
15.12.17, 21:06
😢😭
ich wollte sie verschenken, weil ich nichts mehr damit anfangen kann.........
#11
16.12.17, 19:47
@xldeluxe_reloaded: # 10
Tolle Idee! Hast ja schon einen sehr dankbaren Abnehmer gefunden!!!!
#12
17.12.17, 16:58
@Schnuff: #5
Hast du die Farben denn gründlich geschüttelt?So 5 Min. sollten es schon sein.Wenn sie dann nicht aus der Flasche kommen, bei normalem drücken und eher klumpen, sind sie reif für die Tonne.
#13
17.12.17, 17:02
@Ashanti: Du musst lesen !! Sie sind jetzt ! wie Wasser !!
#14
17.12.17, 21:20
Ich lese! Wenn sie nur noch wäßrig sind, dann in den Sondermüll.
#15
17.12.17, 21:47
@Ashanti: sag ich doch die ganze Zeit ! Hatte schon überlegt , Sofortgelatine zu versuchen.... ist beim versuchen geblieben .
#16
17.12.17, 22:12
@Schnuff: 
Ich weiß jetzt nicht, was Sofortgelatine damit zu tun hat.Vielleicht kannst du es mir ja kurz erklären?
#17
17.12.17, 23:23
Damit man die Farben vielleicht doch noch retten kann .

Tipp kommentieren

Emojis einfügen