Festsitzende Halogen Reflektorlampe 1
4

Festsitzende Halogen Reflektorlampe GU10

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Festsitzende Halogen Reflektorlampe GU10 aus der Fassung drehen, aber wie?

Ob jemand dieses Problem schon mal hatte, weiss ich nicht. Ich hatte es. Ein Halogenlampenarm mit 6 Halogen-Reflektorlampen a' 35 Watt unter der Küchendecke. Das ist im Grunde schon ein Fiasko denn 6x35 Watt ergeben 210 Watt. Da bekommt man im Angesicht der Stromkosten Tränen in den Augen. Zumal auch noch eine Menge Energie bei Halogenstrahlern in Wärme umgesetzt wird und die hängt direkt unter der Decke. Danke, da nützt sie mir nichts.

Nun gut, eine war defekt und ich bekam sie mit dem dazugehörigem Sauger nicht gelöst. Ich verdrehte den Sauger aber das Leuchtmittel hielt dagegen. Lösung: M12 Mutter aus dem Bastelkeller geholt, mit Feile Erhebungen weggefeilt, Sekundenkleber auf die gefeilte Fläche und auf das Glas geklebt. 

Jau, nun hing die Mutter aller Mütter da oben und ich starte sie von unten betend an, in der Hoffnung das sie klebenblebt und der Sekundenkleber sein Wort hält. Da darunter ein Glasfeldherd steht, schützte ich ihn mit einer Decke. Wollte mir nicht vorstellen wenn sie zu Bruch gegangen wäre wenn ich nicht Herr meiner Werkzeuge gewesen wäre.

Jetzt ist es nun fraglich ob jeder mal eben einen 24iger Maulschlüssel im Hause hat, aber doch vielleicht eine WAPUZA, auf deutsch eine Wasserpumpenzange. Durch drehen in Linksrichtung war es mir nun möglich dieses störrische Etwas zu lösen, wobei ich mit der WAPUZA das Leuchtmittel sogar noch aus der Fassung ziehen musste. Warum der Aufstand entzieht sich meiner Erkenntnis denn die GU10 Fassung ist nicht beschädigt und das neue Leuchtmittel läßt sich problemlos rein und raus schrauben.

Apropos neues Leuchtmittel. Jetzt sind 6 LED-Reflektorlampen mit je 4 W , 170 Lumen, 30°, warm weiß eingesetzt vom Discounter für je 5,99 Euronen. Wau, nur noch 24 Watt und auch hell.

Von
Eingestellt am
Themen: Lampe

5 Kommentare


#1
29.11.12, 06:30
überm herd könnt die fassung verfettet oder durch den dampf angerostet gewesen sein
1
#2
29.11.12, 09:18
Warum wohl wird sich über den HERD nen Leuchtmittel schwer lösen lassen? Herd - Wasserdampf - steigt nach oben - ehelicht heißes Leuchtmittel - Wasserdampf verdampft - zurück bleibt Kalk aus dem Wasser was sich in das Leuchtmittel bzw dessen Fassung gebrannt hat und wie nee Schmirgelschicht das entfernen erschwert ;)
#3
29.11.12, 10:47
Für eine 12er Mutter braucht man einen 19er Schlüssel. :)
#4
29.11.12, 12:03
@ psiandy
Da hast du Recht mit und ich hätte das im Text mit anfügen sollen.
Wie kann man das dann nun verhindern? Denn schlimmer ist es ja wenn direkt in der Haube oben 3 Halgen-Reflektorlampen sind. Meine 6er Leiste hängt daneben.
#5
29.11.12, 14:25
@SamBibber:
Also entweder nur noch mit destilliertem Wasser kochen ;-),
oder evtl regelmässig die Lampen raus- und wieder reindrehen, bzw kurz "andrehen". So verhinderst du zumindest das festsitzen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen