Fettschmutz auf Dunstabzugshaube & Küchenmöbeln

Voriger Tipp Nächster Tipp
13×
Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Neulich habe ich meine Dunstabzugshaube zum putzen auseinander genommen. Jeder, der das schon hinter sich hat, weiß wie die Teile aussehen: Hartnäckige, pappige Fettablagerungen in jeder Ritze!

Tja - gewusst wie: Kurz überlegt - wie bekomme ich die Dinger mit Minimalaufwand sauber ohne hinterher Muskelkater vom schrubben und zerschnittene Finger von den Edelstahlkanten zu haben? In der Spülmaschine wärs kein Problem - aber da passen die Teile (bei mir zumindest) nicht rein... ?!? Also, statt Spülmittel einfach Reinigungspulver von der Spülmaschine ins Spülbecken, gar nicht viel - es funktioniert! Einfach perfekt!

Mit im Putzwassereimer lassen sich auch ganz leicht Fettverschmutzungen oben auf Küchenmöbeln oder an Stellen wo normalerweise keiner hin kommt ganz leicht lösen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

8 Kommentare

Emojis einfügen