Feurige Putenbrust

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein einfaches leckeres Rezeptchen
Ihr braucht:
3 Putenbrustfilets in mundgerechte Stücke geschnitten
2 Rote Parikas
1/2 Zwiebel
1 Knoblauchzehe gepresst
1 Tomate gewürfelt
2 kleine Chillischoten aus dem Glas fein gewürfelt
etwas Öl zum Anbraten
Pfeffer, Salz Oregano
1/2 Tasse Wasser

Zuerst werden Zwiebeln und Knoblauch in einem glasig angebraten, dann werden die Putenbruststücke hinzugegeben und angebraten und gut gewürzt. Dann einfach den Rest der Zutaten dazumischen und 1/2 Tasse Wasser hinzugefügen. Das ganze für 10 Minuten kochen lassen und servieren.

Am besten schmecken Reis oder Nudeln dazu.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen
Themen: Pute

2 Kommentare


#1 Heiko
18.6.06, 18:22
sehr lecker! ich finds noch leckerer wenn man den knoblauch erst nach dem anbraten von zwiebeln und fleisch dazugibt, sonst verbläst er sein leckeres aroma.
#2
7.11.09, 18:23
Ich werde es morgen probieren,aber ohne Knoblauch.
Knoblauch ist für mich iiiiiiiiigggggggiiiiittttttt.

Rezept kommentieren

Emojis einfügen