flecken von katzen entfernen

Flecken auf Teppichen von Katzen mit Fensterreiniger entfernen

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Dieser Tipp ist für Katzenbesitzer. Mal wieder hat die Katze erbrochen und dazu mit viel Gras. Manchmal auch Fellreste von Mäusen.

Da lege ich ein Haushaltstuch oder Toilettenpapier auf das Erbrochene und entferne es. Danach nehme ich Fensterreiniger und gehe mit einem alten Tuch rüber. Es funktioniert super auf Perserteppichen. Solange der Teppich aus Naturfasern besteht, gibt es keine Flecken. Leider bleiben aber oft Flecken auf Kunstfasern. Auch geeignet für Möbeltextilien, aber vorher prüfen auf Farbechtheit.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

5 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti