Fleischschnecken auf Elsässerart - Fleischschnacka

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Einen Nudelteig vorbereiten:

Zutaten

Zubereitung

Den Nudelteig ca. 3 mm dick ausrollen, die Hackmischung darauf streichen und zusammenrollen, wie einen gerollten Biskuit. Den Rand mit Wasser ankleben.

Die gefüllte Teigrolle in Scheiben schneiden (ca. 5 cm), bemehlen und in Butter und Öl anbraten.

Dann Fleischbrühe dazugeben und ca. 30 Minuten schmoren lassen

Dazu serviere ich einen gemischten Salat.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

4 Kommentare


#1
19.11.10, 01:04
"1 Knoblauch" meinst du Zehe oder ne (kleine) Knolle?
Hört sich aber sehr interessant an, werd ich auf jeden Fall mal testen
#2
19.11.10, 11:55
@Bierle - auf 250g Hack wäre 1 Knolle etwas übertrieben....
ansonsten nachkochenswert
#3
19.11.10, 13:36
Hoert sich lekker an und wird nachgekocht. Danke fuer das Rezept !
#4
26.12.10, 13:35
Wieviel Fleischbrühe gibst Du zu?

Liebe Grüße und danke für das Rezept, ich habe das nämlich mal im Elsass in einem Restaurant gegessen und war begeistert -- :-)))

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!