Flunkybal

Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Flunkybal

  • 2 Teams
  • 1 Bier-Flasche pro. person
  • 1 Plastik-Flasche mit Flüsigkeit
  • 1 Fußball

Beide Teams stellen sich gegenüber ca. 30 m entfernt. Die Teams stellen ihre Bierflaschen vor sich auf den Boden. In der Mitte wird die Plastikflasche aufgestellt. Eine Manschaft fängt an die Flasche mit dem Ball zu treffen, wie, ist egal. Hat man die Flasche getreoffen, muss das gegnerische Team losrennen und die Flasche wieder aufstellen, in der Zeit muss das andere Team seine Bierflaschen so schnell wie möglich austrinken. Wenn das andere Team die Flasche aufgestellt hat und wieder hinter ihrer Bier-Flaschenlinie sind, rufen sie "Stop!". Das gegnerische Team muss aufhören mit dem Trinken und die Flaschen wieder hinstellen.

Nun wird wieder geworfen: Geworfen wird immer Abgewechselnd erst Team 1 dann Team 2. Gewonnen hat das Team, welches als erstes seine Flaschen ausgetrunken hat: als Beweis wird sie auf den Boden gelegt.

Ps: Sollte eine Flache umkippen, wird sie mit einer neuen Flasche ausgewechselt.


Eingestellt am

19 Kommentare


#1
25.9.05, 19:01
Das hört sich lustig an... *g* wird ausprobiert!
#2
25.9.05, 21:35
Ja ist sehr lustig, allerdings sind 30 m Abstand viel zu viel, da dauert dann ein Spiel nur eine Runde. Besser sind so 6-8 Meter Abstand. EIn neues Bier - Strafbier - gibt es auch wenn die Flasche überschäumt oder am Ende noch viel Bier aus der Flasche herausläuft wenn man sie umdreht.
#3
25.9.05, 21:38
Wir verwenden beim Flunkiball auch in der Mitte 5 leere Bierflaschen und als Ball ein Tennisball, ursprünglich ist der Flunkiball eine mit Sand gefuellte und zusammengedrucke Bierdose.
#4 Marc
22.10.05, 20:25
Ich kenn das Spiel, es ist absolut geiL!
#5
23.10.05, 10:56
...kann man auch mit Doppelkorn spielen...
#6 anonym
17.12.05, 17:36
das is nur was für emsländer...
wir haben das erfunden! ;)
#7 Lydia
7.3.06, 20:00
Wir sitzen hier im Gymmi
1
#8 Dein Leerer
28.4.06, 15:16
Danke für die Information, Lydia
#9 Domi
23.8.06, 23:03
am wochendene war bei uns das zweite flunkyballtunier^^ bei interesse: http://www.mwpf.de
nächstes jahr wieder
#10 Flunze
23.8.06, 23:11
naja was ihr da so schreibt.. bei den einen hilft es super,die anderen bekommen ausschlag davon...da weiss ich gar nicht ob ich das nun ausprobieren soll oder nicht! :-) ehm ich habe auch noch eine frage: Ich habe oft pickel am dekolletee und das nervt ziemlich.. keine weiten ausschnitte und bikinis... :-( Hat jemand ein tipp für mich??? wäre sehr dankbar!!!
#11 Beverly-Hüls
7.9.06, 17:19
Flunky Ball ist eines der geilsten Spiele und mehr als empfehlenswert.
Bringt sehr viel Spaß und füllt gut ab.
#12 Hol mir mal ....
7.9.06, 17:35
Hört sich ja prima an und wird sicherlich zur Nachahmung empfohlen - aber wie lange bzw. wieviel Runden spielt man denn so erfahrungsgemäß?
#13 gert
8.9.06, 23:07
naja, eigentlich macht man das doch mit bierdosen, also man wirft mit einer zerknetschten dose auf eine leere dose und trinkt aus vollen dosen.
#14 hans
8.9.06, 23:25
das geht ganz anders!! eine flasche, anfänger. erstens spielt man das mit dosen. zweitens ist der flunkyball eine plattgetretene dose. drittens werden die leergetrunkenen dosen zu der in der mitte dazugestellt. im laufe der rund werden es also immer mehr dosen, die umfallen und aufgehoben werden müssen, wodurch man mehr zeit zum trinken hat. sieger ist, das war richtig, das erste team mit allen dosen leer. am besten hat man mehrere teams zu je 4-5 leuen, so dass ein turnier stattfinden kann und am end viele dosen in der mtte stehen.
#15 Senator
8.9.06, 23:25
Das klingt nach den Olympischen-Ballermann-Spielen.
#16 Böhser christian
9.1.07, 12:53
so ist das spiel viel zu schnell zu ende

besser ist man spielt mit 4 personen 2 vs 2
und jedes team muss nee kiste bier wegsaufen
#17
28.12.07, 02:48
sehr gut eignet sich dafür auch ein beleuchteter Parkplatz vor einem abgelegem Supermakt. da kann man die mittellinie 2er gegenüberliegender parkplätze als Aufstellort für die dosen/Flasche nehmen. Die Startlinie ist dann das ende der markierten parkfläche.

wir haben immer so ungefähr 2-3 trefferrunden gespielt.

je nach Fortschritt des Abends kann sich dann die treffergenauigkeit, aber auch die Fähigkeit die Dosen/Flasche wieder aufzustellen senken, und da kann die Rundenanzahl stark variieren
#18 Stefan
27.8.09, 19:10
Das heißt Bierball! Immer diese Anglizismen... ;)
#19 Karg Jonas
26.8.10, 14:24
ja christian aber wenn ma ein tunier veranstalten will is eine kiste bier dann doch bisschen zu viel^^

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen