Forellen-Mousse auf Pumpernickel

Möchte Euch heute eine Vorspeise vorstellen. Schmeckt aber auch als Snack zum Bier oder Wein.

Zutaten für vier Personen:

4 Forellenfilets
2 Schalotten
2 El Creme Fraiche
8 El süße Sahne
Pfeffer
1 Packung runde Pumpernickel
frische Petersillie

Zubereitung:

Die Forellenfilets mit einer Gabel zerkleinern, die Schalotten würfeln und beides in einen Mixbecher geben. Die restlichen Zutaten dazu geben und mit einem Pürierstab pürieren. Das Mousse auf den Pumpernickeln verteilen und mit Petersillie dekorieren.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

10 Kommentare

Ähnliche Tipps

Kugelgrill als Räucherofen
Kugelgrill als Räucherofen
9 12
Überraschungseier mit Mousse au Chocolat
20 10
Mousse au Chocolat mit fruchtigem Sektschaum
Mousse au Chocolat mit fruchtigem Sektschaum
8 5

Kostenloser Newsletter