Im neuen Design von Frag Mutti wurden viele Details angepasst, die ein moderneres Gesamtbild ergeben.
6

Frag Mutti präsentiert: Unser neues Design

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Es ist soweit! Lange haben wir getüftelt, Pläne ent- und verworfen, getestet, gezweifelt, umgestellt und erneut getestet - bis es zu dem Ergebnis kam, das wir euch heute voller Stolz präsentieren: Unser neues Design.

Das neue Design ist in Zusammenarbeit mit dem Designer Dino Carasso entstanden. An dieser Stelle vielen Dank an dich für deine Mühe und deine Kreativität!

Ziel des neuen Design ist, das alles noch moderner und frischer wirkt und vor allem alle Funktionen leicht verständlich und übersichtlich sind - insbesondere auf den Smartphones!

Das ist neu:

In unserem neuen Design fügen sich viele kleine Details zum Gesamterscheinungsbild zusammen. Buttons wurden modifiziert, Texte klarer untergliedert, die Hintergrundfarbe in ein helles Grau geändert.

Mobile first

Alles wurde nach dem Prinzip “Mobile first” umgestaltet. Das bedeutet, dass wir das neue Design zuerst für die Smartphones optimiert und im zweiten Schritt an die Desktop-Nutzung angepasst haben. In der mobilen Version haben wir einige kleine Veränderung vorgenommen, welche die Nutzung noch einfacher und intuitiver gestalten. Wenn du z. B. nun bei einem Tipp runterscrollst, erscheint links unten ein runder Button mit 3 Punkten. Wenn du auf diesen klickst, kannst du den Tipp direkt bewerten, kommentieren, teilen, drucken oder speichern. Alles in einem!

Die neue Startseite

Eine der größten Änderungen ist die neue Startseite. Früher wurden hier einfach die neuesten Tipps angezeigt. Nun haben wir eine multimediale Oberfläche mit verschiedenen Elementen gestaltet, welche die Funktionen der Website widerspiegeln. Neben den neuesten Tipps und aktuellen Themen werden nun auch der Tipp des Tages, beliebte Tipps, neue Kommentare und Neues aus dem Forum angezeigt.

Die neue Navigation

Die neue Navigation ist die zweite große Änderung. Früher war sie im Header der Website fixiert - nun verbirgt sie sich hinter dem “Hamburger”-Icon (3 Querstreifen) und klappt sich seitlich auf. Hier kannst du dich durch alle gewohnten Kategorien klicken. Durch die Hamburger-Navigation wirkt die Website gleich viel übersichtlicher und aufgeräumter.

Rückblick: So hat sich das Frag Mutti-Design im Laufe der Jahre entwickelt

2003-2009:

So sah die erste Version von Frag Mutti im Jahr 2003 aus! Links oben seht ihr Hilde, die Vorgängerin der neuen Mutti Lotte.

2010-2014:

2010 wurde die Website aufgefrischt. Die Navigation wurde nach oben verlagert und auch Hilde bekam einen neuen Look.

2015-2018:

Von 2015 bis 2019 zierte die Website von Frag Mutti ein helles braun. Die Schriftart der Navigation besaß einen DIY-Charakter.

2019:

Mit der Veröffentlichung des neuen Logos im Jahr 2019 wurde auch die Website von Frag Mutti auf das frische Grün des Logos umgestellt.

2020:

Die größten Veränderungen im neuen Design sind die multimediale Startseite sowie die Hamburger-Navigation.

Es geht weiter

Die ständige Optimierung unserer Website ist ein kontinuierlicher Prozess. Daher freuen wir uns immer über Feedback sowie Verbesserungsvorschläge, die du jederzeit an hallo@frag-mutti.de senden kannst. Wir haben bereits weitere Projekte in Planung.

Es ist nun schon über 1 Jahr her, seitdem wir unser neues Logo mit der neuen Mutti Lotte veröffentlicht haben. Hier kannst du nochmal nachlesen, wie sich unser Logo im Lauf der Jahre entwickelt hat.

Wie findest du das neue Design? Und seit wann bist du dabei? Wir freuen uns auf deinen Kommentar!

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

69 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter