Frischkäsetorte mit Himbeeren

Frischkäsetorte mit Himbeeren
3
Fertig in 

Ich habe ein Rezept für eine Frischkäsetorte mit Himbeeren ohne viel Schnickschnack! Sie geht schnell und braucht eigentlich nicht viel Aufwand.

 Zutaten

  • 300 g Frischkäse, Fettstufe wie man möchte
  • 1 Becher süße Sahne
  • 80 bis 100 g Zucker
  • 1 TL echte Vanille oder 1 Päckchen Vanillezucker
  • Saft von 2 ausgepressten Zitronen
  • 400 g Hobnobbs (Vollkornkekse mit Haferflocken gemischt)
  • 150 g Butter
  • 450 g Himbeeren (können ohne Probleme gefrorene sein)
  • Zucker nach Säure der Himbeeren

Zubereitung

  1. Die Hobnobbs in einen Beutel geben, und mit einer Pfanne oder dem Nudelholz zu feinen Krümeln zerkloppen. Die Butter schmelzen und mit den Krümeln vermischen.
  2. Eine Springform einfetten und die mit Butter vermischten Krümel auf dem Boden der Springform verteilen und gut andrücken. Die Form in den Kühlschrank stellen.
  3. Die Sahne in einem Gefäß steif schlafen (bitte keine Butter! Schmeckt zwar gut, aber brauchen wir nicht.
  4. Den Frischkäse mit dem Zucker, dem Zitronensaft und dem Vanillezucker mit nem Handrührgerät cremig rühren.
  5. Dann die eine Hälfte der Sahne unter die Frischkäsecreme unterheben, ist dieser Teil gut verteilt, dann die andere Hälfte unterheben. Ist dieser Teil ebenfalls gut in die Creme untergehoben, die Springform aus dem Kühlschrank holen und die Creme auf die Kekskrümel "drapieren" und gut verteilen.
  6. Das Ganze dann wieder ab in den Kühlschrank und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank lassen, dann ist die ganze Masse fest!
  7. Wenn man frische Himbeeren nimmt, geht es so, nimmt man gefrorene, muss man die Beeren auftauen lassen.
  8. Die Beeren in eine Schüssel geben, (ich hoffe, die Hände sind gewaschen) und mit den Händen einfach zermatschen, bis es Püree ist. Kurz probieren, wie sauer die Himbeeren sind, Zucker je nach Säure rein und dann ab auf den Kuchen und dann genießen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Apfelmustorte mal anders
Nächstes Rezept
Sonntagskuchen: Orangengetränkte Kokostorte
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
16 Kommentare

Hm... Hobbnobs klingen nach kurzer Gockelrechereche nach Keksen für mich...
Sind in Deutschland aber nach erstem Gockelüberflug nicht so wirklich verbreitet...

Rezept habe ich schon gefunden, aber ich befürchte fast, Dein Tipp kommt für mich etwas zu früh zum Ausprobieren...

Die Hobnobbs (allein schon Name allein "rockt" für mich) gehen erstmal vor. ;O)
Mhm, lecker!
Bin ja nicht der große Kuchenfreund, aber die Torte mag ich. Das weiß ich jetzt schon.

@ Fready: Hobnobbs / Haferflockenkekse findest du auch im Discounter. Als Ersatz würde ich Löffelbisquit oder Butterkekse nehmen und da ein paar Haferflocken drunter mengen

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!