Ausgepresste Orangen
2

Fruchtfleisch von augepressten Orangen verwerten

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich presse jeden Morgen Orangen aus. Dabei fallen auch ein paar Löffel Fruchtfleisch ab.

Die sind viel zu schade, um entsorgt zu werden.

Ich rühre sie in Joghurt oder Quark, evtl. mit einem Löffelchen Honig und noch anderen Früchten, z.B. ein paar Beeren oder Bananenscheiben.

Ein gutes Frühstück!

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


2
#1
27.5.12, 08:11
Eine gute Idee. Die man auch vielfach varieren kann.
#2
27.5.12, 08:13
Lecker
1
#3
27.5.12, 10:24
Ein bekannter Fruchtsafthersteller schreibt ja nicht umsonst: Mit Fruchtfleisch zum Genießen! -
5
#4
27.5.12, 10:50
ich mampfe das immer schon während des Auspressens weg *lecker*
1
#5
27.5.12, 14:26
Na, wenn das mal kein gesundes Frühstück ist. Daumen hoch.
1
#6 Tini66
28.5.12, 13:37
@Agnetha: Das mach ich auch immer so!
*lecker*

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen