Fruchtfliegen vertreiben

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Einfach etwas Grün von den Tomatenpflanzen neben das Obst legen. Dann hat man keine Last mehr mit den Fruchtfliegen. Dieser Tipp ist natürlich nur machbar, wenn man Tomatenpflanzen zu Hause hat. So kann man immer frisches Grün hinlegen. Ich nehme immer die Pflanzenteile, die man sowieso rausknipst.

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


4
#1
29.8.13, 20:54
Das glaube ich sofort! Super Tipp...Danke :-)
1
#2
30.8.13, 14:21
Tomatenpflanzen schützen auch vor Wespen!

Als wir unsere Tomatenpflanzen noch auf dem Balkon stehen hatten, blieben wir selbst im August vor Wespenbesuch verschont und konnten unbehelligt im Freien essen.
Auch jetzt wo meine Tomaten im Gewächshaus stehen, tummeln sich dort friedliche Hummeln und Bienen und auch mal eine lästige Schnecke, aber definitiv keine einzige Wespe.
#3
31.8.13, 10:38
Hab´s ausprobiert und es stimmt tatsächlich. Habe frische Zwetschgen und Nektarinen in der Küche liegen lassen und Tomatenblätter dazu gelegt. Nur ganz wenige Obstmücken waren da. Früher waren das immer ganze Horden.
Also echt super Tipp!
#4
2.9.13, 21:32
was auch gut hilft - vorausgesetzt, ihr habt nen Cyclonsauger:
Mein freundlicher Göttergatte hatte gestern Fruchfliegenhass - zurecht! Und ist einmal durch die Küche gelaufen und hat alle Fruchtfliegen weggesaugt.
Auch heute noch ist alles schön (denn die Viecher konnten aus dem Sauger nicht mehr ausbrechen, die waren schon beim Schleudern im Staubfänger hin)
#5
19.7.14, 09:31
Super mit den Tomaten zweigen ,muss ich gleich ausprobieren vielen Dank
#6
26.7.14, 10:54
Supertipp, danke ! Da ich viel Obst futtere, sind die Fruchtfliegen auch gerne dabei.
Aber jetzt nicht mehr, weil ich nun dekoratives Tomatengrün daneben lege. Selbst die Stengel von gekauften Tomaten duften noch und vertreiben die Viecher.
-2
#7
15.8.14, 12:55
Habe mich schon gewundert, dass ich in dieser Saison relativ wenige Fruchtmücken um mich herum habe und habe nun durch diesen Beitrag des Rätsels Lösung gefunden. Ein probates Mittel ist aber auch die Chemiekeule RAID Protector von Johnson und eine Lebensmittemotten - Falle des Herstellers Aeroxon. Die lässt sich leicht am Schrank ankleben.
#8
6.9.14, 22:41
der tip ist gut . Tomatengrün hab ich noch draussen

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen