30 % Rabatt auf alle Online-Kochkurse von 7hauben

30 % Rabatt auf alle Online-Kochkurse von 7hauben

Haya Molcho (NENI), Lutz Geißler und viele andere verraten ihre Tricks
Dieser Himbeer-Shake ein herrliches Fruchterlebnis. Schnell und einfach zubereitet, optimal zum Genießen für zwischendurch.
2

Fruchtiger Himbeer-Shake

Voriger TippNächster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Gesamt

Fruchtiger Himbeer-Shake: Dieses leckere Fruchterlebnis ist schnell und einfach zubereitet und daher optimal zum Genießen für zwischendurch!

Zutaten

(Für ca. 4-5 Shakes):

  • 1/3 L Milch
  • 150 g Quark 
  • ¾ Becher Naturjoghurt
  • 1-2 Pck. Vanillezucker
  • 200 g Sahne
  • 300 g Himbeeren (tiefgefroren)

Für die Garnierung:

  • Häubchen Schlagsahne
  • 2-3 Himbeeren

Zubereitung

  1. Die Milch, den Quark und das Naturjoghurt in eine Schüssel geben und verrühren.
  2. Nun die Sahne und den Vanillezucker (Vorsicht: Erst ein Päckchen, da die Himbeeren auch Süße verleihen!) hinzugeben und anschließend alles gut pürieren. Den Himbeer-Shake kann man sowohl mit frischen als auch mit tiefgefrorenen Himbeeren zubereiten. Die Himbeeren sollten dann allerdings in einem Sieb aufgetaut werden. Den dabei aufgefangenen Saft kann man mit verwenden.
  3. Die Himbeeren, bis auf ein paar, die für die Garnierung verwendet werden, in die Schüssel geben und mehrmals mit dem Pürierstab pürieren.
  4. Jetzt kann man den Shake erneut mit Vanillezucker abschmecken und evtl. ein zweites Päckchen hinzugeben.
  5. Himbeer-Shake in Gläser füllen und zum Schluss ein Häubchen Schlagsahne auf den Shake geben und mit 2-3 Himbeeren garnieren.
  6. Strohhalm rein und los gehts!

Der Shake schmeckt gekühlt am besten!

Viel Spaß beim Ausprobieren! 

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

11 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter