Tomatenbrot

Für Brotbäcker: Tomatenbrot

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hier mal nur ein kleiner Tipp kein ganzes Rezept:

Wer selbst Brot backt, sollte mal anstatt Wasser die gleiche Menge Tomatenpüree nehmen. Das Brot ist bei uns im Sommer zum Grillfest der Renner.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1 Boyinrah
23.2.11, 16:02
Tomaten aus der Dose ???? Tomatenmark ??? oder frische pürierte Tomaten ???
gerne hätte ich da eine Info - vielen Dank - bin immer offen für neue Ideen....ohne viel HÄCKMÄCK
#2
23.2.11, 18:37
Das hört sich lecker an und würde ich gerne
nachbacken. Schließe mich aber erst der Frage von @Boyinrah an.
#3
23.2.11, 21:54
Tomatenpürree gibts bei uns beim Discounter im Tetrapack. Wie es bei Euch verpackt ist, weiß ich nicht. Tomatenmark ist, da es ja als Ersatz für das sonst zugegebene Wasser da sein soll, zu trocken. Frische pürrierte Tomaten nehm ich im Sommer immer, da im Garten vorhanden. Im Winter wird das eine teue Angelegenheit. Aus der Dose und pürriert, müsste auch klappen, hab ich aber noch nicht gemacht. Gutback!
#4 Boyinrah
24.2.11, 21:16
@neuhofersgabi: Danke - ich denke jetzt weiss ich was gemeint ist....wird probiert
#5
24.2.11, 21:36
Bei uns heißen die "passierte Tomaten". Nicht übel nehmen, ich dachte zuerst auch an Tomatenmark.

Egal wie rum. Das hört sich auf jeden Fall lecker an und wird auch auf jeden Fall ausprobiert.
Habe gestern ein Dinkelbrot gebacken. Und weil da noch ne halbe Zwiebel ohne Ziel über war, habe ich sie kurzer Hand gehackt und unter dem Teig geworfen. Zwiebelchen hat sich gefreut und mein Gaumen auch.
Also mal Mut für Neues.
#6
25.2.11, 08:38
@Eifelgold: Ich nehm NICHTS übel, absolut NICHTS, das hab ich gelernt. Rezept kann man auch abwandeln mit Zucchini, Paprika etc. die man in der Küchenmaschine ganz fein pürriert. Immer daran denken, es ist der Ersatz fürs Wasser. Wenn nicht genug Flüssigkeit vorhanden, mit Wasser auffüllen!!!!!!
Guten Appetit. Liebe Grüße, schönes WoE vom Fuß der Eifel, aus der einzigen Stadt an Rhein u Mosel
#7
2.1.12, 23:54
Kann ich mir sehr gut vorstellen,dass das gut schmeckt!*****

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen