Fugenmörtel nach dem Fliesenlegen mit Bref entfernen

Gegen unsauber verfugte Fliesen gibt´s die Wunderwaffe: Bref (der in der roten Sprühflasche)! Einfach "Bref" auf die Fliesen sprühen (es sollte eine überschaubare Fläche sein, sonst trocknet es zu schnell an), dann mit einem Schwamm oder Schrubber gut einschäumen und jetzt mit einem "Schaber" (fürs Glaskeramikfeld oder Tapetenschaber) abschaben, danach nass abwischen, dann mit einem trockenen bzw. trockeneren Lappen nachwischen - hilft wirklich besser als der teure Zementschleierentferner aus dem Baumarkt, mit dem wir 2 Samstage à 8 Stunden zu dritt bzw. zu viert auf Knien geschrubbt haben und meine Schwester vor dem Einzug ins neue Haus wahrscheinlich schon Albträume hatte ;-)

Auch interessant:
Nach dem Haarefärben: Flecken auf der Haut mit Zahnpasta entfernenNach dem Haarefärben: Flecken auf der Haut mit Zahnpasta entfernen
Übriggebliebene Hundehaare nach dem Saugen vom Teppich entfernenÜbriggebliebene Hundehaare nach dem Saugen vom Teppich entfernen
Haare nach dem Besuch beim Coiffeur / Frisör entfernenHaare nach dem Besuch beim Coiffeur / Frisör entfernen

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Mit Sonnenblumenöl gegen Zementschlieren auf Kacheln
Nächster Tipp
Zementschleier entfernen mit Zitrone
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Bref gegen alte Binderfarbe auf Heizungsrohren
6 1
Nach dem Haarefärben: Flecken auf der Haut mit Zahnpasta entfernen
Nach dem Haarefärben: Flecken auf der Haut mit Zahnpasta entfernen
7 8
Übriggebliebene Hundehaare nach dem Saugen vom Teppich entfernen
Übriggebliebene Hundehaare nach dem Saugen vom Teppich entfernen
16 14
Haare nach dem Besuch beim Coiffeur / Frisör entfernen
Haare nach dem Besuch beim Coiffeur / Frisör entfernen
13 7
11 Kommentare
1
Der Fliesenleger soll sich sein Lehrgeld wieder geben lassen.
Wäre richtig verfugt worden, müsste solch ein Tipp hier nicht stehen und durch dieses Prozedere verringert sich die Haltbarkeit der Fugen.
29.10.06, 19:43 Uhr
2
Klasse Idee, hilft wirklich super. Wenn man als Laie so etwas macht, kann einem so etwas schon mal passieren.
19.11.06, 20:25 Uhr
manforter
3
Wer oder was ist Bref?
26.1.11, 16:29 Uhr
Maeggie
4
Suuuuper Tipp!!! Bin auch Laie.

@manforter : Bref ist ein Putzmittel
20.1.13, 08:15 Uhr
infoliner
5
@manforter:
Ähhh... Du hast einen Comuter...mit Internetzugang...und kannst googeln?

Wozu dann diese dumme Frage?
20.1.13, 14:41 Uhr
infoliner
6
@#1: Korrekt. Ein Profi arbeitet so sauber das nur minimaler Schleier übrigbleibt. Der kann dann auch leicht entfernt werden.
20.1.13, 14:43 Uhr
nikolausilein
7
@infoliner;du bist ja ned gerade menslike!!!
20.1.13, 15:19 Uhr
corak
8
Hammer super tipp. Haben neu gebaut und mein Mann hat beim Fliessen teilweise etwas unsauber gearbeitet. Schruppe seit Wochen wie ne irre. Nun bin ich auf diesen Tipp gestossen und mir stehen vor Freude die Tr?nen in den Augen. Viellllllen lieben Dank. Es hat prima funktioniert.
12.9.14, 13:04 Uhr
Dabei seit 22.11.15
9
Ich war gestern Abend auf der Suche nach einem guten Tipp wie man das Zeug von den Fliesen abbekommt und habe das hier gefunden. Ich hab es heute gleich getestet und es hat Klasse funktioniert. Ich war schon ganz verzweifelt, dachte ich bekomme das nie ab, aber jetzt sind die Fliesen endlich sauber. Danke für die geniale Idee.
22.11.15, 22:00 Uhr
Dabei seit 18.8.16
10
Sehr gute Idee mit Bref. Das ist säurehaltig und löst somit das Bindemittel aus dem Fugmaterial. Irgendwann wird dann keine Fuge mehr da sein. Zur Freude vom Fliesenleger 
18.8.16, 19:55 Uhr
Dabei seit 29.10.16
11
Welchen Reiniger von Bref meint ihr? Die sind alle in einer roten Flasche
29.10.16, 21:12 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen