Gänseblümchentee

Gänseblümchen reinigen das Blut, regen den Appetit und Stoffwechsel an und entgiften den Körper.
3

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Ruhezeit
Gesamt

Gänseblümchentee hilft das Blut zu reinigen.

Zutaten

  • 1 TL Gänseblümchenblüten

Zubereitung

  1. Man gibt 1 TL Gänseblümchenblüten (vorher kurz abbrausen) in eine Tasse, übergießt diese mit heißem, nicht mehr kochendem Wasser und läßt dieses 10 Minuten ziehen.
  2. Danach den Tee durch ein Sieb gießen und trinken. Empfehlenswert sind 2-4 Tassen pro Tag.

Wirkung

Gänseblümchen reinigen das Blut, regen den Appetit und Stoffwechsel an und entgiften den Körper.

Die Gänseblümchen am besten, wie bei uns im Garten oder auf Wiesen sammeln, damit sie so wenig wie möglich mit Umweltgiften belastet sind.

Voriges Rezept
Jiaogulan-Minze-Ingwer Tee
Nächstes Rezept
Früchtetee selbstgemacht
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Passende Tipps

Herbst-Tees: Heißes für kuschelige Wohlfühlmomente
Herbst-Tees: Heißes für kuschelige Wohlfühlmomente
16 26
Abnehmen? So regt man den Stoffwechsel an
Abnehmen? So regt man den Stoffwechsel an
8 18

16 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter