Gebratene Curry-Bananen

Aus ein paar Bananen, Butter und Currypulver kann leckere Currybananen aus der Pfanne zaubern.

Dazu benötigst du:

Zutaten

  • 1-2 Bananen
  • Curry-Gewürzpulver
  • Butter
  • ​Bratpfanne

Zubereitung

  1. Banane halbieren und die beiden Hälften je längs nochmals halbieren.
  2. Butter in die die Bratpfanne geben, bis sie flüssig ist, dann Curry-Pulver in die Bratpfanne, mit Butter vermischen und erhitzen.
  3. "Bananen-Schnitze" in die und von allen Seiten ein bisschen braten!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Oster-Nachtisch
Nächstes Rezept
Obstsalat im Winter
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Bananen-Curry Grillsauce
12 3
Bananen-Curry-Grillsauce
10 12
Wodka-Bananen oder Jägermeister-Bananen
23 7
Gebratene Spiral-Nudeln mit Schinken u. Knoblauch
21 5
Gebratene Blutwurst mit Kartoffelpüree und Apfelmus
31 28
7 Kommentare

Rezept online aufrufen