Gebrauchte Baby- und Kinderklamotten färben

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Baby- und Kinderklamotten sind teuer und sehen nach häufigem Einsatz oft nicht mehr schön aus: Kleine Flecken lassen sich nicht mehr entfernen, die Farbe ist verblasst oder weiße Wäsche sieht vergilbt aus.

Mein Tipp:

Bei Klamottten mit einem hohen Baumwollanteil lässt sich durch Färben viel erreichen. Vor allem helle Farben lassen sich mit dunkler Färbefarbe umfärben und viele Flecken oder gelbliche Stellen werden dadurch einfach überdeckt.

So kann man Geld sparen.

Tipp: Rosa Babyklamotten können durch Umfärben für Jungs tragbar gemacht werden!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

1 Kommentar

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Stilsicher einkaufen mit einem Farbpass

Stilsicher einkaufen mit einem Farbpass

13 39
Raclette-Grills im Test und Vergleich

Raclette-Grills im Test und Vergleich

5 28
Handtücher in frischen Lieblingsfarben für wenig Geld - selbst färben

Handtücher in frischen Lieblingsfarben für wenig Geld -…

62 60
Strickmuster - zweifarbiges Halbpatent

Strickmuster - zweifarbiges Halbpatent

11 26
Acrylmalerei: Der Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt

Acrylmalerei: Der Kreativität sind fast keine Grenzen g…

5 6
Secondhand-Klamotten sind billiger UND gesünder!

Secondhand-Klamotten sind billiger UND gesünder!

36 31

Spitze und Stoff färben: mit selbst angerührter Pflanzenfarbe

9 4
Porzellan- & Glasmalfarbe ohne Einbrennen - Marabu Porcelain-Farbe

Porzellan- & Glasmalfarbe ohne Einbrennen - Marabu Porc…

15 3

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti