Berge von Spielzeug sind für Kinder nach Weihnachten nicht mehr so interessant, weil die lieben Eltern und Großeltern viel neues gekauft haben. Man kann diese an Hilfsorganisationen weitergeben

Gebrauchtes Spielzeug an Hilfsorganisationen weitergeben

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Berge von Spielzeug sind für Kinder nach Weihnachten nicht mehr so interessant, weil die lieben Eltern und Großeltern viel neues gekauft haben.

Man kann Platz schaffen und auch was gutes tun, wenn man das alte, vielleicht auch leicht kaputte Spielzeug spendet. Natürlich immer die Kinder fragen, ob sie sich davon trennen wollen! Viele Organisationen arbeiten Spielsachen auf - nicht nur in der Weihnachtszeit.

Wer in Hannover wohnt oder Umgegend, für den habe ich eine Anlaufstelle, die Toys Company.

Ich zitiere aus ihrer Homepage:

Das Projekt sammelt, repariert und reinigt gebrauchtes Spielzeug. Dieses wird kostenlos an Kinder anspruchsberechtigter Familien und soziale Einrichtungen weitergegeben.

Über uns:

Was ist die Toys Company?

Die TOYS COMPANY ist seit Anfang April 2008 im Gebäude der DEKRA Akademie GmbH, Kesselstr. 14 ansässig. Dieses ist ein Gemeinschaftsprojekt der Job Center Region Hannover und der DEKRA Akademie GmbH. Die DEKRA Akademie zählt seit 35 Jahren zu den größten Anbietern für Weiterbildung und Berufsorientierung in Deutschland.

Bei dem Projekt handelt es sich um eine „Modellfirma“, die nach den realen Bedingungen eines „normalen“ Wirtschaftsunternehmens funktioniert. Der Unterschied zur freien Wirtschaft ist, dass die TOYS keinen Gewinn macht.

Die Arbeitsgelegenheit (Ein-Euro-Job) ist ein Instrument der Arbeitsmarktreform nach SGB II und soll helfen, Arbeitssuchenden einen geregelten Berufsalltag und- Sinn zu geben, den heutigen Arbeitsmarktanforderungen besser gerecht zu werden und somit eine bessere Chance auf dem ersten Arbeitsmarkt zu erhalten.

Sammelstellen:

Im Laufe des Projekts werden mehrere Spielzeugsammelboxen erstellt, die an verschiedenen Orten in Hannover platziert werden, um Ihnen die Abgabe von Spielwaren zu erleichtern.

Unsere zentrale Sammelstelle ist die Werkstatt in der Kesselstraße 14. Die Öffnungszeiten für Annahme und Abgabe von Spielwaren: montags bis freitags von 08.30 - 15.30 Uhr.

Falls Sie Fragen oder Anregungen zum Thema Sammelboxen haben (z.B. neuer Standort für Sammelbox), nehmen Sie bitte mit uns unter info@hannover.dekra-toyscompany.com oder telefonisch unter 0511/87959-33 Kontakt auf.

-Zitat Ende-

Es gibt offensichtlich schon in 50 deutschen Städten Zweigstellen der Toys Company, bei Interesse könnt ihr unter der genannten Telefonnummer ja mal nachfragen.

Ich wohne in Essen und gebe Stofftiere und Spiele an eine der zahlreichen Diakoniestellen weiter, die sie gründlich säubern, evtl. reparieren und dann für sehr wenig Geld verkaufen. Für mich ist es nicht zu akzeptieren, dass es Kinder gibt, die sich verzweifelt einen einzigen Teddy wünschen- und keinen bekommen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

33 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Selbstgemachtes Hundespielzeug: Hund in der Wohnung beschäftigen

Selbstgemachtes Hundespielzeug: Hund in der Wohnung bes…

31 33
Katzenspielzeug selber machen

Katzenspielzeug selber machen

40 18
Spielzeug für Kinder aufbewahren

Spielzeug für Kinder aufbewahren

13 5
Kostenlos Spielzeug basteln für spielfreudige Katzen

Kostenlos Spielzeug basteln für spielfreudige Katzen

9 16
Welpe frisst alles an

Welpe frisst alles an

26 29

Katze entstaubt Küchenschränke

172 70

Kinder-Friseursalon

18 7
Bilderrahmen mit Spielzeug bekleben

Bilderrahmen mit Spielzeug bekleben

20 10

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti