Gefüllte Blätterteigtaschen mit Schinken und Käse

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
16×
Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Blätterteigtaschen

was man braucht:
- Blätterteig
- 1 Ei
- Chayenne Pfeffer
- Sesamkörner
- Schinken (gekocht)
- Käse (gerieben)

Also man rollt den Blätterteig aus und teilt ihn in Stücke für die Taschen. Dann wird der Schinken kleingeschnitten, mit dem Käse vermischt und mit Chayennepfeffer gewürtzt. Die Mischung wird anschießend gleichmäßig in Häufchen auf die Taschenstücke verteilt. Das Ei wird aufgeschlagen und die Kanten der Taschen damit bestrichen. Nun werden die Taschen zusammengeklappt und mit einer Gabel vorsichtig zusammen gedrückt. Die Taschen werden dann noch mit dem Rest vom Ei bestrichen und der Sesam darübergestreut. Das Ganze kommt dann in den bei 200°C für 30-40 Minuten bzw. wenn sie goldgelb sind.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

10 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Herzhafte Kräutertaschen mit Schinken

12 20
Vergessenes Gemüse: Mangold + Nudelkuchen-Rezept

Vergessenes Gemüse: Mangold + Nudelkuchen-Rezept

19 37
Sandwichmaker im Test und Vergleich

Sandwichmaker im Test und Vergleich

7 19

Kartoffel-Käse-Auflauf

11 6
Pikante Blätterteigtaschen mit Spargel

Pikante Blätterteigtaschen mit Spargel

4 1
Gefüllte Champignonköpfe mit Bulgur, Schinken & Creme fraiche

Gefüllte Champignonköpfe mit Bulgur, Schinken & Creme f…

14 7
Gefüllte Champignons

Gefüllte Champignons

36 19

Spanisches Blätterteig-Rezept - schnell und sehr lecker

25 16

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti