Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Gefüllte Wirsingrouladen zu deftiger Gemüsesuppe

In dieser Zeit eine heiße Suppe mit Wirsingrouladen als Beilage, was will man da mehr. Da freut sich die Seele.
11
Fertig in 

Wirsingrouladen oder Kohlrouladen generell können als Hauptgericht oder auch als Beilage z. B. zu dieser Gemüsesuppe zubereitet werden! Es ist zwar etwas aufwändiger, dafür aber umso leckerer!

Zutaten

4 Portionen

Für die Gemüse-Suppe mit Beilage

  • 2 dicke Karotten
  • 2 dicke Schalotten
  • 1 kl. Stück(e) kleines Stück Sellerie
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 4 kleine längliche Kartoffeln
  • 6 Blätter Wirsing
  • 100 g heiß geräucherter Bachspeck am Stück
  • 2 EL Gemüsebrühe (selbst hergestellt) oder 2 Brühwürfel
  • 1,5 Liter Wasser
  • 3 Prise(n) Salz und nach belieben Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL Butter
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 1 EL Majoran

Für die Füllung der Kartoffeln und für die Wirsingrouladen

  • 4 Blätter Wirsingblätter
  • 4 Stück(e) Kartoffeln
  • etwas Karotten
  • 1 kleine Schalotte
  • 1 Prise(n) Salz und Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack
  • 8 Scheibe/n Bacon / Speck
  • 2 EL Butter
Auch interessant:
Flachgelegte Kohlroulade - schnell und genauso leckerFlachgelegte Kohlroulade - schnell und genauso lecker
Wirsing umsonstWirsing umsonst

Du benötigst:

Sparschäler, scharfes Messer, einen Kartoffeldämpfer (wenn vorhanden), großes Schneidebrett, ein großer , eine Pfanne, eine Schüssel mit Eiswasser. 

Zubereitung

Vorbereitung

  1. Die Kartoffeln mit den Karotten und dem Sellerie in einem Kartoffeldämpfer ca. 20 Minuten vorgaren.
  2. In dieser Zeit die Zwiebel schälen, würfeln, etwas Bauchspeck würfeln und in dem großen Topf auslassen. Schön hell.
  3. Das Fett, das ausgetreten ist, mit verwenden. Die Butter einrühren, die bringt den guten Buttergeschmack.
  4. Schüssel mit Eiswasser bereitstellen.

Die Suppe

  1. 8 Kartoffeln und die Karotten pellen, 4 Kartoffeln und ein kleines Stück Karotte und Sellerie für die Fülle beiseite legen.
  2. Die anderen restlichen Kartoffeln und Karotten und den Sellerie in Würfel schneiden, in den Topf mit dem angeschwitzten Speck-Zwiebel Gemisch geben, den Lauch in Röllchen schneiden und dazu geben, den restlichen heiß geräucherten Bachspeck im Ganzen dazulegen.
  3. Mit dem Wasser (Brühe) angießen und leicht köcheln lassen.
  4. Die Wirsingkohlblätter in dem Dämpferwasser blanchieren. Im Eiswasser sofort abschrecken.
  5. Von den Blättern den Mittelstrunk herausschneiden, vier Blätter falten, dünne Streifen davon schneiden und in die Suppe geben. 
  6. Die Suppe kann nun abgeschmeckt werden, nach eigenem Gusto.
  7. Wer seine Suppe etwas binden möchte, stellt eine Mehlbutter her, 1 zu 1. Rührt diese dann petit á petit ein bis die gewünschte Bindung entstanden ist. Es geht auch ein Schuss Kondensmilch.

Die Wirsingrouladen

Die gefüllte Kartoffel im Wirsingblatt lege ich auf ein Wirsingblatt. Mal etwas anderes, und ist eine kleine Überraschung.

  1. Die Kartoffeln der Länge nach mit einem Kugelausstecher aushöhlen und auf einem Teller ablegen. Karotte und Schalotte dazu geben, abschmecken und vermischen.
  2. Wieder in die Kartoffeln vorsichtig einfüllen. Nun die Kartoffeln auf das Wirsingblatt mittig legen und zur Roulade einrollen. Mit dem dünnen Bacon umwickeln und auf der Nahtseite rings herum knusprig anbraten.

Wirsingkohl mal anders!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Graupensuppe
Nächstes Rezept
Klare Hühnerbrühe selber machen
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Kohlroulade mit Tomatensahnesauce
15 5
Flachgelegte Kohlroulade - schnell und genauso lecker
Flachgelegte Kohlroulade - schnell und genauso lecker
6 10
Puten- bzw. Hähnchentopf mit Rosenkohl oder Wirsing
10 3
Wirsing umsonst
Wirsing umsonst
15 16
5 Kommentare

Rezept online aufrufen