Leckerer Feta vom Grill: Gewürzt mit Olivenöl und Thymian

Gegrillter Feta

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten pro Person

  • 1/2 Feta
  • 2 Tomatenscheiben
  • 1 Zwiebelscheibe
  • kleine Prise Pfeffer

Zubereitung

Zunächst wird etwas Thymian in Olivenöl angerührt. Der Feta wird in die Mitte eines quadratischen Stück Alufolie gelegt. Nun werden die Tomatenscheiben, die Zwiebelscheibe und etwas Pfeffer drauf verteilt. Im Anschluss wird ein Esslöffel von dem Olivenöl mit Thymian drüber gegeben. Dann das Päckchen vorsichtig nach obenhin verschließen. Achte darauf, das Päckchen gut zu verschließen, denn sonst läuft das Öl heraus. Jetzt kannst du es für ca. 10 Minuten auf den legen.

Der gegrillte Feta macht sehr satt und ist superlecker. Er passt zu allen anderen gegrillten Sachen und ist besonders für Vegetarier geeignet.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

8 Kommentare

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Raclette-Grills im Test und Vergleich

Raclette-Grills im Test und Vergleich

5 28
Grillen auf dem Balkon

Grillen auf dem Balkon

3 6
Die ultimativen Tipps fürs Grillen ohne Acrylamid und Co.

Die ultimativen Tipps fürs Grillen ohne Acrylamid und C…

7 13

Dessert vom Grill - Obst vom Grill

9 3
Tomaten-Feta-Gratin

Tomaten-Feta-Gratin

20 27
Spareribs grillen mit der 3-2-1 Methode

Spareribs grillen mit der 3-2-1 Methode

12 1
Schaschlik nach Gyros Art vom Grill

Schaschlik nach Gyros Art vom Grill

8 0
Steaks mal anders – Flank, Chuck Eye, Tri Tip & Co.

Steaks mal anders – Flank, Chuck Eye, Tri Tip & Co.

4 3

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti