Gerüche nach dem Kochen beseitigen: Kaffee auf die Herdplatte

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Nach dem Kochen einfach ein wenig Kaffeepulver auf die noch heiße Herdplatte (auch Glaskeramikfeld) streuen, und schon werden die Gerüche "neutralisiert".

Besonders praktisch, wenn man wie ich Wohnzimmer und Küche in einem Raum hat.

Von
Eingestellt am


13 Kommentare


#1 Christian
20.9.05, 10:16
Brennt der dann nicht auf dem Glaskeramikfeld ein und ist nur schwer wieder zu säubern?
#2
20.9.05, 12:36
nein, der wird dadurch getrocknet und man kann ihn dann wieder verwenden... zusätzlich geröstet.
-1
#3 Uiiii
20.9.05, 12:38
... und für was? *kotz
-1
#4
20.9.05, 12:39
hilft gegen pickel in der bikinizone
#5
20.9.05, 12:59
Is gut getz mit der Bikinizone? Meine Fresse nochmal!
-1
#6
30.9.05, 11:47
Also wirklich bis auf das ich mit diesem Tipp Kaffee verschwendet habe...hat es nichts bewirkt...Schade!!!!Und wiederverwenden wahr ja wohl nichts sollte auch keiner machen da der Kaffee überröstet wird und Krebserregende Stoffe freisetzt...
1
#7 Dieter
1.8.06, 19:11
Hallo, wenn man Zucker mit Zimt in einer trockenen Pfanne schmelzen läßt, riecht es auch bei starkem Fischgeruch nachher wie beim Weihnachtsplätzchen backen!
#8 ich
21.11.06, 16:51
das klappt nicht,habe es ausprobiert,es hat nach etwas verbrannten gerochen und der geruch war viel schlimmer
1
#9 anonymos
22.1.10, 14:41
ich lass zimt nicht schmelzen sondern ich koche wasser auf und streue dann zimt hinein.... das hilft auch bei fischgeruch... bitte ausprobieren
#10 Puderzuckerschnecke
7.1.11, 13:19
Meine Induktionskochfeld wollte einfach nicht auf Kaffee reagieren, machs daher wie immer, Dunstabzug an und mal das Fenster öffnen.
#11
18.12.11, 12:36
Nachdem ich diesen Kommentar gelesen habe, das hat schon Muttern gemacht - gut dass ich wieder daran erinnert werde...
Sonst - nach dem Kochen gut durchlüften ist immer noch das Beste ,-)
#12
5.2.12, 10:16
und was mache ich....ich hab nen Gasherd ???? :-(
#13
5.2.12, 18:23
ach schad um den Kaffee - bisschen altes Motoröl tuts auch...

duckundwech.....

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen