Geschenkanhänger aus Schokoadventskalender

Geschenkanhänger aus Schokoadventskalender

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich hab mir für die Geschenke zu Weihnachten schöne Geschenkanhänger gebastelt. Leider hatte ich die nicht gut genug versteckt und schwupp, haben meine Mädchen die für sich beansprucht.
 
Da ich nicht nochmal eine große Bastelei veranstalten will und wegen ein paar Anhängern in die nächste Stadt fahren will, hab ich folgende Idee:
Mann/Frau nehme den Schokoadventskalender der Kinder und entferne mit einer Schere die schon geöffneten Türchen (von den geschlossenen würd' ich abraten!). Mit einem Locher wird die Öffnung für das Geschenkband gestanzt und fertig...

Von
Eingestellt am

16 Kommentare


2
#1 Simone130185
19.12.12, 21:38
Find ich eine tolle Idee. Sind die Kästchen denn hinten weiß oder aus Pappe, sodass man was drauf schreiben kann? Den Namen des Beschenkten?
1
#2
19.12.12, 22:21
Super Tip, Trixie, wenn's mal schnell gehen muss, dann sind die auch wiederverwendet.

@Simone: Meine Mama schenkt uns immer noch Adventskalender, daher weiß ich das: Die sind in der Regel hinten schlicht weiß und aus dünner Pappe, das geht mit dem Namen, sofern der Gute nicht 'Karl-Heinz Theodor Friedrich' heißt ;)
2
#3
19.12.12, 22:30
Erst konnte ich mir nichts darunter vorstellen, aber durch das Bild ergibt es einen Sinn.
Nette Idee und so hat der Kalender gleich noch
eine 2. Verwendung.

Dieses Jahr habe ich einen lila A.-Kalener geschenkt bekommen, der aus einer Tafel Schokolade besteht.
Die Türchen sind gerade mal 2,0 x 1,9 cm.
Daher fällt dieses Jahr wohl Dein Basteltipp bei mir aus.
Aber das nächste Weihnachten kommt bestimmt. :-))
-9
#4
20.12.12, 09:12
Also jetzt mal im erst, Wiederverwertung ist ja schön und gut, aber irgendwo muss es ja aufhören. Wie sieht das denn aus? Ein Advendskalender Türchen?! Als Geschenkanhänger.....
Sowas kann man nehmen um Flohmarktartikel auszuzeichnen aber doch nicht für ein Geschenk
4
#5
20.12.12, 11:34
also nicht dass ich mich hier jetzt rechtfertige...!!! hab ich zu meinem glück nicht nötig ,-)

es ist sozusagen eine lustige notlösung und soooo schrecklich siehts jetzt auch nicht aus. auf dem flohmarkt bekämst du garantiert komplimente für die schönen und fröhlichen anhängerchen! das täte deinem gemüt sicher gut :-) :-)
wünsche dir fröhliche festtage mit ganz tollen geschenken inkl. schöne anhängern.
1
#6 xldeluxe
20.12.12, 19:34
...na ja ok: Aber so richtig toll ist das nicht, steht ja auch noch eine Nummer drauf...und ich würde denken: Aha, das ist Geschenk Nr. 7 und wo sind die anderen hahahha ;-))
da hat man doch sicherlich alte Weihnachtskarten, die man zerschneiden kann.......
3
#7
20.12.12, 21:10
Da man ja seine Beschenkenden kennt, weiß man auch, wem man solche Geschenkanhänger ans Geschenk hängen kann.
Aber es kommt ja auch auf den Inhalt des Geschenks an,
bei den Meisten wenigsten.
Ich würde mich freuen und sagen: "Nette Idee"
-4
#8 Liz82
20.12.12, 21:31
@xldeluxe: ja, das mit der Nummer finde ich auch komisch, weiß doch dann fast jeder, dass man zu geizig/faul war eine "richtige" Karten zu kaufen/basteln. Dann lieber schönes Papier zur einer Mini-Schriftrolle drehen, was weiß ich...irgendwas wo man den Urzweck nicht gleich sieht...
1
#9
21.12.12, 17:01
minischriftrolle? und wie siehst du dann den namen des beschenkten ohne die rolle zu befummeln?
und ich finds schön, kannst du wenigsten über die nummer mit den nummern lachen, da komisch! zweck erfüllt.
-2
#10 Liz82
22.12.12, 14:59
@Trixi: Den Namen kann man z. B. auf das Geschenkband (breiteres aus Stoff) schreiben, mit Gold- oder Silberstift. Sorry, Geschenkanhänger aus ausgedienten Kalendern - not my cup of tea! Damn, eine eigene/andere Meinung ist hier nicht gewünscht, man wird sofort bestraft..ridiculous..sorry, wegen dem english, wenn ich mich ärgere, fange ich damit an, habe ich von meinem dad..
#11
23.12.12, 12:51
nun Liz82, ärgern wollt ich dich bestimmt nicht!!! ich hab mich auch nicht über deine aussage...

*dass man zu geizig/faul war eine "richtige" Karten zu kaufen/basteln*

...aufgeregt,
aber wer mit pfeilen schiesst, sollte in deckung gehen!!!
1
#12 Liz82
23.12.12, 12:59
@Trixi: ich habe mich nicht über deinen Kommentar geärgert, sondern, dass man gleich mit roten Daumen bestraft wird (oder sind die alle von dir?). Machen diese Leute das real auch? Wenn jemand was sagt, was nicht passt, gibt es dann die "rote Karte"?
#13
23.12.12, 13:23
manchmal ist es besser, sich mit seiner meinung hinter dem berg zu halten. kann man nicht anders, so reicht oft ein: "nette idee, aber nichts für mich"

ist menschlich, fühlt sich der eine oder andere angegriffen, so wie du die "däumchen runter" persönlich nimmst.

nichtdestotrotz wünsch ich dir und allen anderen eine schöne und besinnliche weihnachtszeit ohne sich zu ärger und mit viel liebe!!!
2
#14 legenda
23.12.12, 13:47
Es ist ein sehr schöner Tipp.Ich habe meinen Minderjährigen Kids gegeben.Sie haben es wundervoll umgesetzt.
1
#15
2.1.13, 13:57
@Timmi-55: ich habe auch so einen lila Kalender bekommen. Nach Weihnachten habe ich die untere Seite von der oberen getrennt und die kleinen Bildchen ausgeschnitten; sie sind zwar zu klein für Geschenkanhänger, werden aber aufbewahrt für das nächste Jahr zum bekleben von Weihnachtspost und -päckchen.
1
#16 Liz82
2.1.13, 17:01
@Trixi: ich denke schon, dass die Kommentarfunktion hier u. a. dafür da ist, seine Meinung zum Tipp zum Besten zu geben.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen