Geschenke verpacken - 3 einfache Anleitungen

Lesezeit ca. 2 Minuten

Alle Jahre wieder kommt der große Kampf mit dem Geschenkpapier. Wie soll man denn auch eine Tasse ordentlich einpacken, ohne zu verzweifeln? Wir zeigen dir drei Möglichkeiten, wie du deine Geschenke ohne Stress kreativ verpacken kannst. 

Bei den Worten "Geschenke einpacken" bricht bei dem einen oder der anderen schonmal der Angstschweiß aus. Dabei gibt es geniale Falttechniken, die gar nicht so schwer sind wie sie aussehen. Egal ob Buch, Tasse oder Kleidungsstück, mit diesen 3 Anleitung wirst du garantiert zum Einpack-Profi. 

Auch interessant:
GeschenkpapierGeschenkpapier
Mit gebrauchtem Geschenkpapier gestaltete GeschenkkartonsMit gebrauchtem Geschenkpapier gestaltete Geschenkkartons

Buch einpacken - Kimono Style 

Geschenke wie z.B. Bücher im Kimono-Style einzupacken ist nicht nur im Trend, es sieht auch richtig schick aus.

Klar, ein Buch kann man ganz einfach mit der klassischen Faltmethode einpacken. Die Kimono-Technik sieht aber nicht nur besonders schick aus, du kannst so auch Karten oder Deko ohne viel Aufwand in die Umschläge klemmen. 

  1. Zuerst muss du abmessen, wie viel Geschenkpapier für das Geschenk benötigt wird. 
  2. Jetzt legst du das Buch in das untere Viertel vom linken Rand. 
  3. Den oberen Rand legst du nun über das Buch. 
  4. Die rechte Kante vom Geschenkpapier drückst du seitlich so an die Längsseite des Buchs, dass zwei übereinanderliegende Dreiecke entstehen. 
  5. Die beiden Dreiecke faltest du von oben rechts nach unten links.
  6. Überschüssiges Papier kannst du jetzt abschneiden. 
  7. Dann stellst du das Geschenk auf und schlägst es erst an der langen Seite, dann an der kurzen Seite wie gewohnt ein und fixierst das ganze mit Klebeband.
  8. In die entstandenen „Taschen“ kannst du eine Karte oder Briefumschlag stecken oder süße unterbringen.

Tasse einpacken - Geschenktüte selber machen

Eine Geschenktüte selber zu machen, ist gar nicht schwer. Am besten ist die Tüten-Technik für unförmige Gegenstände wie Kuscheltiere oder Tassen geeignet.

Tassen sind tolle Weihnachtsgeschenke, die du individuell gestalten kannst. Beim Einpacken können sie aber schnell zu einer Herausforderung werden. Mit einer selbst gefalteten Geschenktüte wird selbst Tassen einpacken zum Kinderspiel.

  1. Das Geschenkpapier sollte in der Breite einmal um die Tasse herumgehen und ca. 3-mal so lang sein wie die Tasse hoch ist. 
  2. Jetzt klebst du das Geschenkpapier der Länge nach zusammen.
  3. Für den Boden faltest du den unteren Teil nach oben um und klappst die äußeren Seiten nach innen. Der untere und obere Teil vom Boden wird auch zur Mitte hin umgeklappt und festgeklebt. 
  4. Jetzt kannst du dein Geschenk in die Tüte packen und den oberen Rand ein paar mal umfalten. 
  5. Mit einem Locher stanzt du Löcher in den oberen Rand. 
  6. Durch die Löcher kannst du eine Schnur oder Geschenkpapier fädeln und die Tüte zubinden.

Kleidungsstück verpacken - Briefumschlag falten

Du musst ein Kleidungsstück verpacken? Kein Problem! Ein Briefumschlag ist dafür bestens geeignet.

Pulli, Schal oder die Frag Mutti Kochschürze lassen sich mit dieser Technik ganz einfach einpacken. 

  1. Das Geschenkpapier sollte dreimal so lang und ca. 4 cm breiter sein als das Geschenk.
  2. Leg das Kleidungsstück in die Mitte des Geschenkpapiers. Die Seiten links und rechts klappst du ca. 2 cm zur Mitte hin um, das sind die Landestreifen für deinen Klebestift. 
  3. Wenn du ordentlich Kleber auf die unteren 2/3 der Landestreifen gepackt hast, klappst du das untere Drittel auf das mittlere Drittel, sodass das Kleidungsstück eingepackt ist. 
  4. Die Ecken der oberen Lasche schlägst du zur Mitte hin ein, sodass ein Trapez entsteht. Nun klappst du das Trapez nach unten und klebst es fest. 
  5. Den fertigen „Briefumschlag“ kannst du noch mit Geschenkpapier und Deko verzieren.

Mit diesen Ideen packst du deine Geschenke zu Weihnachten garantiert ohne Angstschweiß ein.

Mit diesen 3 Ideen kommen die schönsten Geschenkverpackungen an Weihnachten garantiert von dir.

Folge unserem Kanal "Frag Mutti TV" auf YouTube:

Kostenlos abonnieren

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Weihnachtswunsch-Spaziergang - für die schönste, kostenlose Deko
Nächster Tipp
Weihnachtskugel-DIY - Upcycling zu Weihnachten
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Geschenkpapier
Geschenkpapier
12 6
Kreatives Geschenkpapier
10 5
Geschenkpapier staubfrei und übersichtlich aufbewahren
8 3
1 Kommentar

Tipp online aufrufen