Geschenke mit Konfettiband dekoriert
5

"Geschenkband" aus Konfetti ~ DIY

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Es gibt viele Möglichkeiten, Geschenke zu dekorieren. Eine sehr schnelle Möglichkeit: Den Locher ausleeren und eine Konfettidekoration auf die Geschenkverpackung kleben.

So geht's

Statt mit einem Geschenkband umwickle ich meine Geschenke gern mit Streifen aus Konfetti. Dazu trage ich eine dünne Schicht Leim in einem Streifenmuster auf das Papier auf. Das geht nicht nur mit Streifen, sondern auch mit einem großen Kreis, mehreren Ringen, Schnecken oder mit Tupfen. Wenn der Leim aufgebracht ist, wird reichlich Konfetti darüber gestreut. Die Papierstückchen fest andrücken. Ich lasse das Ganze dann ein paar Minuten trockenen und schüttele dann das überschüssige Konfetti von der Verpackung. Manchmal gibt es noch eine kleine Lücke. Die mit etwas Leim und Konfetti schließen. Fertig ist eine originelle Geschenkverpackung.

Variation

Neben klassischem Konfetti können auch kleine zerrissene Papierschnipsel verwendet werden. Für die Konfettidekoration nutze ich nur einfarbiges Geschenkpapier. Ich finde, es wirkt dann am besten. Ist das Papier zu bunt, fallen die Schnipsel zu wenig auf und das Ganze sieht etwas zu überladen aus. Mit dieser Technik lassen sich auch kleine Pompons aus Konfetti kreieren. Dazu erst einen Kreis mit Leim einstreichen und mit Konfetti bekleben und dann weitere Schichten mit Leim und Konfetti in immer kleineren Kreisen aufleimen.

Das wird gebraucht:

  • Konfetti oder Papierschnipsel
  • Leim
  • Geschenkpapier (einfarbig)
Von
Eingestellt am
Themen: Geschenk

10 Kommentare


2
#1
17.12.15, 10:07
Das sieht echt gut aus. Mal was anderes wie immer nur diese einfachen Geschenkbänder aus dem Handel.
2
#2
17.12.15, 11:58
Super Idee !!!!! Danke für diesen Tipp.
1
#3
17.12.15, 12:15
Tolle Idee, dankeschön!!!
1
#4
17.12.15, 12:18
sieht echt nicht schlecht aus, gefällt mir
1
#5
17.12.15, 12:54
Klasse Idee, mal was anders...
1
#6
17.12.15, 14:29
Danke für den Tip! Den können auch Kinder schon gut nachmachen.
Und Mustervariationen fallen einem da sicher genug ein.
1
#7 pippa
17.12.15, 14:55
ich finde es schön.
Habe es auf YouTube gesehen.
1
#8
17.12.15, 16:12
Das sieht klasse aus, sehr schöne Idee.
#9
17.12.15, 23:47
Gefällt mir gut,ist eine tolle Idee!
2
#10
18.12.15, 06:01
Das ist ja klasse. Gefällt mir sehr gut. Ich stell mir gerade die Bemühungen des Beschenkten vor, wenn er den Anfang sucht um das Band zu entfernen. :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen