Gesicht kühlen und Beauty Pflege im Sommer

Gesicht kühlen und Beauty Pflege im Sommer

Im Sommer habe ich immer eine Sprühflasche mit Thermalwasser im Kühlschrank und eine kleine in der Handtasche. Wenn ich einen Bürojob habe, dann auch im Kühlschrank im Büro.

Entlang des Haaransatzes, oder das ganze Gesicht, Nacken oder Schultern einsprühen und man fühlt sich gleich besser. Da das Spray das Thermalwasser ganz fein zerstäubt, läuft auch keine Schminke weg.

Man kann es mittlerweile nicht nur in Drogerien kaufen, sondern auch im Warenhaus.

Wenn das noch nicht reicht zum Abkühlen, lasse ich kaltes Wasser über meine Handgelenke (Innenfläche) laufen, bis ich mich merklich abgekühlt habe.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Pflege der Lippen mit Honig - nicht über Nacht.
Nächster Tipp
Jucken in den Ohren - Tipp vom HNO-Arzt
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Produkttest Fenstersauger KWC 602 von KOENIC
Produkttest Fenstersauger KWC 602 von KOENIC
7 28
Eine preiswerte Erfrischung: kalter Tee mit Zitrone
Eine preiswerte Erfrischung: kalter Tee mit Zitrone
2 5
Mein Mittel gegen elektrisierende Haare - Sprühflasche mit Wasser
5 13
Gel-Haarspray selber machen
7 5
Kakteen leichter gießen
Kakteen leichter gießen
13 4
11 Kommentare
Dabei seit 6.4.11
1
Auch ich habe im Sommer immer einen kleinen Zerstäuber bei mir. Der Inhalt ist normales Leitungswasser mit einigen Tropfen Minzöl (Chinaminze, Pfefferminze egal). in diesem Fall sollte man nicht in die Augen sprühen. Durch das Minzöl fühlt man sich länger erfrischt, wenn man noch 1-2 Tropfen Lavendelöl dazugibt, hilft es auch gegen Mücken.
10.6.11, 20:47 Uhr
Dabei seit 16.1.11
2
Gab es den Tipp nicht schonmal? Fast wortwörtlich?
10.6.11, 21:53 Uhr
windbraut
3
Ich habe den Tip bekommen meinen Kommentar als Tip reinzustellen und das habe ich hiermit getan ;-)
Vielleicht kommt er Dir deshalb bekannt vor?
10.6.11, 22:03 Uhr
Dabei seit 16.1.11
4
Ja, Windbraut! Habe die Tipps und die Freds wohl irgendwie durcheinander geworfen!
Ist ja ansich auch eine gute Idee, mit dem Zerstäuber!
(Kann ihn leider nur selber nicht anwenden weil ich da, wo ich den am meisten bräuchte, nichts habe worin ich den Zerstäuber aufbewahren kann. *heul*)
10.6.11, 22:10 Uhr
Dabei seit 6.4.11
5
@Blattlaus: kannst du ein kleines Taschentuch in einem kleinen Plastikbeutel einstecken? Damit die Stirn, die Schläfen und den Nacken befeuchten hilft auch
10.6.11, 22:33 Uhr
Dabei seit 16.1.11
6
@schnel55: Danke für die Idee!
Geht leider auch nicht wirklich gut, ist mir auch zum umständlich.
Aber ich habe die Möglichkeit dort zwischendurch reichlich Wasser zu trinken. Das hilft bei mir auch schon.
10.6.11, 22:48 Uhr
Boyinrah
7
vor einigen jahren hat der hersteller 4711 einen Kühlstift verkauft......den gibt es jetzt wieder.....sieht aus wie ein deostift - auf die handinnengelenke oder im nacken oder auf die stirn streichen....DAS kühlt und riecht herrlich frisch....ohne überladen zu wirken oder kopfweh zu produzieren....

Jaaaa...ich habe ECHT KÖLNISCH WASSER gemeint........bevor hier einer grinst (hab ich auch erst) einfach mal probieren.....
11.6.11, 09:27 Uhr
Pumukel77
8
@Boyinrah: Ich kenne das aus der Türkei, wird dort z.B. auf langen Busfahrten angeboten, halt nicht als Roller aber Zewa mit Kölnisch Wasser getränkt zum Erfrischen. Oma hatte früher die " Erfrischungstücher" :-)
In der Türkei gibt es das K-Wasser mit einen tollen frischen Zitronen Duft. Eine Wohltat.
11.6.11, 10:39 Uhr
Dabei seit 6.2.07
9
warum gibt es sowas nicht auch bei uns? Mittlerweile haben wir doch die gleichen Temperaturen.
24.7.15, 08:30 Uhr
Dabei seit 27.8.14
10
@Talkrab: Ja,Du hast Recht.Die Temperaturen nehmen sich nicht mehr viel zur Türkei.Bei uns gibt es doch auch Erfrischungstücher für die Hände.Die könnte man doch auch für die Schläfen nehmen.Da sie einzeln abgepackt sind,passen sie auch in die Hosentasche.
24.7.15, 10:42 Uhr
Dabei seit 6.2.07
11
@Schnuff: ja - ich habe auch solche Tücher bei mir, aber ich könnte mir vorstellen, dass vielleicht der Eine oder Andere allergisch reagiert im Gesicht.
Da wären mir die Sprays schon sympatischer.
24.7.15, 16:13 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen