Gesündeste Getränk der Welt - Ayran / Lassi

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Sommers schwören die Inder und Türken Stein und Bein darauf: Lassi, bzw. Ayran, eine Art orientalische Buttermilch.

Für europäische Gaumen vielleicht zunächst ungewöhnlich aber umso gesünder und gleichzeitig schmackhaft-erfrischender bei großer Hitze.

Und dabei ist diese Delikatesse so einfach zuzubereiten

man nehme 500 g qualitativ hochwertigen, halbfesten Joghurt mit Kühlschranktemperatur und gieße hierzu 500 ml frisches Mineralwasser (ohne Kohlensäure!).

Dazu nur noch ein bis zwei gehäufte Teelöffel hochwertiges Salz (z.B. Sel marin aus der bretonischen Guérande oder Fleur de Sel) und dann alles mit dem Rührbesenaufsatz solange durchmischen, bis das Getränk an der Oberfläche schaumig wird. Mmmmmh (eben NICHT Mülllllerrrrrr).

Tipp

statt Salz kann man auch Mangosaft oder Rosenwasser nehmen.

Von
Eingestellt am


39 Kommentare


#1
18.10.05, 14:52
Hört sich gut an. Bis jetzt wusst eich nicht, was Ayran ist. Ich werde es probieren!
#2 anonymbleib
18.10.05, 15:45
was ist halbfester joghurt *schäm*
#3
18.10.05, 15:57
Ob das so gesund ist, bei der Menge Salz? Dachte immer das gesündeste Getränk ist Apfelschorle...
2
#4
18.10.05, 16:35
das gesündeste Getränk der Welt ist wohl (mineral)wasser. die natur hat den Mensch eigentlich nicht für ein anderes getränk vorgesehen :-P
#5 Icki:-)
18.10.05, 19:24
Kenne Ayran auch erst seit ich im Ruhrpott wohne (woran mags wohl liegen;-) ), finde nicht dass es erfrischend ist, weil ich erfrischend immer mit durstlöschend gleichsetze. Und ich mags auch nicht, aber mein Freund kauft es sich zu jedem Döner
1
#6
18.10.05, 20:41
Ayran mag ich gar nicht, ist mir zu salzig. Aber für Lassi in der süßen Variante würde ich mein letztes Hemd geben ;-)
Dazu einfach das Salz durch Zucker nach Geschmack ersetzen.
#7
19.10.05, 11:35
Gibts mittlerweile auch schon bei Aldi. Nur den zum Getränk passenden Döner gibt's noch nich. Aber ich denke, das ist nur eine Frage der Zeit ;-)
#8 Der Guck
19.10.05, 18:56
Die Überschrift is ja dann doch ein bischen übertrieben. Es gibt sicher noch andere Getränke, die mindestens genauso gesund sind.
Außerdem isses salzig - das kann in größeren Mengen bestimmt nicht das "gesundeste der Welt" sein.
1
#9
30.1.06, 21:18
1/2 Ayran + 1/2 Mangosaft - gut verrühren - mmmh
4
#10
12.2.06, 14:04
Das Getränk ist ja auch für warme Jahreszeiten gedacht, und da ist der Salzverlust durch Schwitzen ja nicht ungewöhnlich-somit hat das Salz im Ayran durchaus seine Berechtigung und schadet nicht.
3
#11
26.8.06, 18:06
Doch Ayran ist extrem gesund! Salz ist wichtig wenn man schwitzt und das tut man ja eigentlich im Sommer ;-) Joghurt sowieso und Mineralwasser ja eh!
#12 Gin Tonic
26.8.06, 20:47
Das Salz das Wasser im Körper hält ist zwar häufig zitiert, aber leider trotzdem falsch!
#13 Icki
26.8.06, 21:13
Gin Tonic, sagt aber ja auch keiner, lediglich, dass man beim Schwitzen Salz verliert, dass durch den Ayran ersetzt wird.
3
#14 Berna
9.2.07, 09:56
schmect voll lecker!!!
beste Getränk. KEIN WUNDER VON TÜRKEN!!!!!!!!!!
#15
30.7.08, 14:21
naja, kann mir nicht vorstellen, dass es lecker ist, aber werds ausprobieren. NAtürlich ist es gesund denn salz ist wichtig, v.A. im sommer wenn man durchs schwitzen salz verliert...
3
#16 GÜLI
2.8.08, 22:20
Sagt was Ihr wollt das ist das beste getränk der welt mhhhhhhh!!!!! LECKER!
Ich leide unter zu niedrigem blutdruck und wenn ich AYRAN trinke gehts mir wieder besser 100% ist wie medizin.....
3
#17 Heiner
27.5.09, 21:23
Hab Ayran schon mehrfach getrunken. Muß sagen, enfach klasse. Besonders bei der Arbeit sehr zu empfehlen.
Also nicht lange zögern, probieren und geniesen :-)
#18 max
11.8.09, 10:54
der Lactobacillus delbrueckii subspecies bulgaricus verstoffwechselt lactose unter anderem zu acetaldehyd.
das ist wohl weniger gesund.
#19 metin
4.3.10, 18:21
quelwasser
1
#20 ben türk
27.3.10, 20:25
ich mache es seit jahren mit halbfettjoghrt und dann 1:1 etwas salz lund dann 15 schlagen mit dem mickser.ist lecker und gut für die figur.
1
#21 turktipp
8.4.10, 00:29
Ayran-lieferanten könnte bei www.turkipp.de finden
1
#22 Tina
4.7.10, 21:01
Einfach nur lecker!!!! Unbedingt ausprobieren. Bei den jetzigen Temperaturen optimal!
1
#23 AyranFan
26.8.10, 23:38
Habe erst vor einer Weile den Weg zu Ayran gefunden und muss sagen, dass es für mich wirklich eines der besten Getränke ist. Am Anfang war der seltsame Geschmack eher ungewöhnlich, aber jetzt mache ich mir fast jeden Tag Ayran.

Was wirklich toll ist, dass es sehr gut zu Fleischgerichten im Sommer passt.

Kann Ayran nur empfehlen und man sollte sich nicht vom ersten Mal davon abschrecken lassen. Wenn man erstmal den Geschmack entdeckt hat, kommt man davon nicht mehr davon los.
#24 Rumpumpel
12.10.10, 18:56
Ayran ist was ganz köstliches! Als ich in der Türkei unterwegs war, habe ich es mal mit Minze serviert bekommen, das müsst ihr mal probieren, einfach super!
1
#25
14.8.12, 19:42
gerade wenn es heiß ist löscht Ayran den Durst besser als Mineralwasser. Apfelschorle ist mir persönlich zu süß.
2
#26
19.8.12, 20:31
Zwei gehäufte Teelöffel Salz? Er meint sicher Eßlöffel! Denn kräftig soll sein!
Über teures Luxussalz empfehle ich Ökotest und Warentest, die den besonderen
Geschmack testen haben lassen mit dem Ergebnis, unterscheidunglos: salzig. Irgendwie erinnert mich das an Biofood, denen regelmäßig in Ökotest die
Goldene Himbeere mit Eichenlaub und Schwertern plus Brillanten verliehen wird.
Mit Biofood ist es offenbar überwiegend ähnlich Abstinenzerscheinungen: man muss fest dran glauben!
4
#27 wurst
19.8.12, 20:46
Zwei gehäufte Teelöffel Salz reichen für einen Liter,mir persönlich sogar einer.
Ein wenig Zitronensaft macht das ganze noch frischer.
1
#28
18.11.12, 10:24
ayran einfach lecker das indidche zeug nicht mein ding
#29
23.2.13, 15:43
Indichde??? Erst lesen dann abschicken :-)))
#30
23.2.13, 15:45
Sorry,habe es selbst verpatzt;-)) ...
indidche
#31
23.2.13, 15:47
Sorry,habe es selbst verpatzt;-)) ...
indidche
3
#32
10.3.13, 09:31
Also das mit dem hochwertigen Salz..."Sel marin aus dem bretonischen Guérande"...blablubb... na ja, jedem das Seine. Für mich persönlich ist Natriumchlorid immer noch gleich Natriumchlorid, egal, was auf der Verpackung draufsteht. Wer da ernsthaft meint, einen Unterschied rauszuschmecken, vor allem, wenns noch irgendwo reingemixt ist...ok, geschenkt. Es gibt immer Leute, die bereit sind, für ein bestimmtes Produkt mehr zu zahlen als die Durchschnittsbevölkerung, und für diese Leute packt mans in eine besonders hübsche Verpackung mit Schleifchen, denkt sich einen phantasievollen Namen aus, und verlangt einen gesalzenen (pun intendend) Preis-Aufschlag. Abschöpfung der Konsumentenrente nennt sich das im volkswirtschaftlichen Fachterminus. Die extra-limitierte Super-Deluxe-Ausgabe ein und desselben Artikels zum doppelten Preis, für den sich dann immer dankbare Abnehmer finden, die sich für was Besonderes halten.
Davon mal abgesehen: gutes Rezept, mach ich auch öfters, nur gehört für mich da noch zwingend ein Schuss Zitronensaft rein, sonst schmeckts nicht wie richtiger Ayran.
Im übrigen nehme ich statt kohlensäurefreiem Mineralwasser einfach Leitungswasser, und statt dem hochwertigen halbfesten Joghurt einfach Joghurt, und schmeckt auch hervorragend.
#33
2.4.13, 15:24
bin gerade das erste Mal in der Türkei - und nach dem ersten Probieren kann ich nur sagen: ich LIEBE Ayran !! Ich glaube, das Einzige, worauf ich aufpassen muss, ist, dass ich nicht zuviel davon trinke... :-) !
Da man es ja leider nicht nach Hause befördern kann, werde ich es nach dem Urlaub ´mal nach den hier geposteten Rezepten ausprobieren !
Hosca kalin !
#34
6.8.13, 08:45
Ich finde auch dass Ayran eines vom besten Getränk ist. Da wir im Sommer ja viel schwitzen und unser Körper Salz abgiebt, ist es ein guter Ersatz. Ich zum Beispiel Gebe dem Ayran noch etwas Gurken bei.Bitte erst raffeln. Auch eine Prise Pfeffer. Aber mit Gurken schmeckt's köstlich und viele Türken stellen es so her.
planet_uranius
1
#35
23.2.14, 21:41
Das ist echt ein super leckerer trunk für heiße Tage nur weiter zu empfehlen...
#36
23.2.14, 22:24
@anonymbleib: Joghurt spielt da nicht so eine grosse Rolle da das Ganze so oder so mit Wasser verdünnt wird.
LG planet_uranius
1
#37
23.2.14, 22:28
@#3: Du darfst natürlich Salz nach Deinem Geschmack nehmen. Nicht alle vertragen die gleiche Menge.
LG planet_uranius
1
#38
9.4.14, 09:12
Ohne klugscheissern zu wollen, mit Gurke ist das aber kein Ayran mehr, sondern nennt sich Cacik (ausgesprochen Dschadschik).
Ayran ist ein Erfrischungsgetränk und Cacik wird zum Löffeln zu Reis-und Fleischgerichten gereicht.
1
#39
9.4.14, 16:41
Gurken kann man ja ruhig weglassen. Nehm sie auch nicht immer.
Aber ein Erfrischungsgetränk ist es bestimmt, da hast wirklich recht.
Gruss
planet_uranius

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen