Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Ihr habt entschieden, hier ist das Ergebnis!
Kirsch-Ayran ist ausverkauft? Bereite ihn dir ganz einfach und schnell selbst zu.

Kirsch-Ayran selber machen

Voriger TippNächster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Gesamt

Ich liebe Ayran und noch viel mehr liebe ich Kirsch-Ayran. Da dieser aber fast immer ausverkauft ist, habe ich ihn einfach selber gemacht.

Zutaten

  • 150 ml kaltes Wasser
  • 200 ml Joghurt 10 %
  • 1 Prise Salz
  • nach Geschmack Kirsch-Sirup (z. B. TriTop)

Zubereitung

Alles in einem großen Glas gut verrühren und anschließend genießen.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

5 Kommentare

Kostenloser Newsletter