Getränk: Do it yourself Mädchen-Bier

Jetzt bewerten:
2,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Eigentlich wollt ich gestern nur etwas Kühles und Alkoholfreies mixen, doch irgendwie war das Wasser noch nicht kühl genug, deshalb hab ich ein Schuss Eiskaltes Bier von meinem Mann mit reingemacht, und siehe da, dieses Getränk ist echt lecker.

Und so geht es:

1 etwas größeres Saft Glas

1 - 2 TL Holunderblütensirup (je nach dem wie süß man es mag)
1 - 2 Spritzer Zitrone
dann das Glas bis zur Hälfte mit Mineralwasser auffüllen und oben drauf das Bier.

Ich bin echt kein Biertrinker aber das war sau lecker und Erfrischend.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1
2.8.12, 08:32
Wenn du mir jetzt noch sagst, wo ich Hollerblütensirup herkriege, ich würde es glatt mal ausprobieren
#2
2.8.12, 10:17
@Eifelgold: Den gibt es z.B. bei Netto oder Kaufland die große Flasche Kostet im Schnitt so um die 2 Euro. Aber dieser hält sich lange (im Kühlschrank)
#3
3.8.12, 13:30
Netto liegt auf dem Weg. Danke dir
#4 terminfee
4.8.12, 02:10
Ich nehm immer, wenn so garnix da ist, Eiswürfel, Schuß Zitrone, etwas Flüssigsüßstoff und fülle mit Mineralwasser (medium) auf.

Werde mal den Sirup und das Bier hinzufügen.
#5
8.9.14, 06:34
Ohne den Holunderblütensirup ist es einfach "Radler sauer". Wer viel Durst hat, aber nicht so viel Alkohol trinken will, und es nicht so süß mag, mischt sich das Bier mit Mineralwasser statt mit Fanta oder Sprite. Mir schmeckt's.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen