Glänzendes Auto

Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Habt ihr beim Autowaschen Probleme mit Kalkflecken oder allgemein Wasserflecken? Dann ganz einfach nach der normalen Wäsche das Auto nochmal mit Klarspüler (aus der Geschirrspülmaschine) putzen. Anschließend nochmal klares Wasser drüber und trocken reiben. Ihr habt weniger Kalkflecken und das Auto glänzt deutlich besser.


Eingestellt am

18 Kommentare


2
#1
15.6.05, 20:18
alter tipp, aber gut.
1
#2 nordhessentante
16.6.05, 08:04
das ist gut aber für jeden der genau so faul ist wie ich : in so ner selbst wasch box programm 5 (ist es bei unserer ) und dann einmal das auto abspritzen ... das ist destiliertes wasser und dort bleiben auch keine kalk oder wasser pflecken .... bei meinem touran würd ich mich da ja dumm und dämlich putzen.........
-2
#3
16.6.05, 12:56
wieso würde? :-D
2
#4 Karl-Heinz Schoppenhauer
20.6.05, 11:05
Ich pack meinen Smart immer in die Spülmaschine. Sieht danach immer aus wie neu. Fenster zumachen nicht vergessen!
1
#5 Nichts-für-ungut
12.7.05, 20:52
@Karl-Heinz Schoppenhauer: Musst stattdessen mal mit der Gießkanne und bisschen Dünger waschen, vielleicht wird dann ein richtiges Auto drauß :-P
#6
9.9.05, 12:26
Klarspüler-tabs oder -so ein konzentrat?
#7 headcrash.
6.1.06, 13:01
Ich geh immer nochmal mit ner Dose Klarlack drüber! ROFL
#8 chieff
27.3.06, 11:53
und das wachs das ihr mühsam aufs auto poliert habt ist auch wieder im eimer deswegen lieber richtiges autoshampoo(minutenwäsche) nehmen glänztz genaus lässt wasser auch schneller ablaufen (brechen der oberflächenspannung) und die wachsschicht bleibt erhalten
#9 Ein Waschstrassenbetreiber
19.5.06, 12:52
Wer nach der Wäsche sein Auto einfach von den letzten Wassertropfen befreit bekommt erst gar keine Kalk-oder Wasserflecken.
Ist ja echt ein intelligentes Völkchen hier.
#10 bigvik84
18.1.07, 17:05
Den Wagen nach der Wäsche einfach abledern (Ledertuch kost 8-17 eur. bei ATU oder so) so bekommt ihr auch keine Wasserflecken.Und Für Faule.Den Wagen mit Haarshampoo "Schauma" oder so Waschen.Obwohl man hinter her mit klarwasser nachwäscht, bleiben keine Flecken zurück.

---BigVik84---
#11 Sebastian a.HH
6.5.07, 19:56
Hallöchen
Da ich mein Auto grundsätzlich selbst wasche kann ich euch nur den TIPP m.d.Haarschampoo empfehlen,da bleiben keine wasserflecken über wie bei allen anderen sachen wie z.b.Spülli.Einfach Handwäsche am Auto m.Schampoo durchführen und es glänzt wie eine 1.Die Scheiben empfehle ich mit Küchenrollenpapier trocken zu reiben.
LG aus HH euer Autoliebhaber
1
#12
20.5.08, 19:34
mit regenwasser abgießen hilf auch
#13
26.11.08, 03:25
wenn das auto dreckig ist kauf ich mir einfach ein neues ist dann auch saube! LOL
1
#14
24.3.10, 18:59
Das Auto nach einer gründlichen Wäsche nanoversiegeln,
#15 ich
30.7.10, 20:47
gute tips!
2
#16 Margot69
22.6.11, 08:17
Bei meinem Auto (schwarz) sieht man die Kalkflecken immer besonderst stark. Daher wische ich meine Bella nach dem Waschen im mit einem Microfasertuch ab. Es saugt fast komplett das Wasser auf und es bleiben keine Kalkrückstände auf dem Auto :-) Kann ich wirklich empfehlen :-)
#17 Margot69
22.6.11, 08:20
Achso, wen es interessiert :-)
www.al-clear.de/html/geschirrtucher.html
oder auch
www.alclear-microfasertuecher.de/ALCLEAR/ALCLEAR-Ultra-Microfasertuch-Trockenwunder-60x40-cm--Art-820901.html?XTCsid=ab81fdf5281a838fdbf332caa32d957d
#18
11.2.14, 01:48
Mein Mann macht das immer mit einem Mikrofasertuch und speziellem Shampoo fürs Auto, er hat nie Kalkflecken und meinte diese Anleitung auto-polieren.de/auto-waschen/ könnte helfen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen