Mit Glasreiniger bekommt man ein Glaskeramikfeld strahlend sauber.

Glaskeramikfeld strahlend sauber mit Glasreiniger

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer kennt das nicht? Die groben Flecken und Angebranntes sind vom Glaskeramikfeld entfernt, übrig bleibt ein hartnäckiger Schmierfilm, der sich mit dem normalen Putzlappen bestensfalls verteilen lässt.

Was bei mir super hilft, ist einfacher Glasreiniger. Einfach aufsprühen und dann mit einem Küchen- oder Papiertuch abwischen. Das Glaskeramikfeld glänzt wieder wie neu und der Fettfilm ist verschwunden.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Grillen mit Glaskeramikfeld

19 17
Glaskeramikfeld von Eingebranntem befreien

Glaskeramikfeld von Eingebranntem befreien

27 24
Glaskeramikfeld: Fensterschaber statt Glaskeramikfeld Schaber

Glaskeramikfeld: Fensterschaber statt Glaskeramikfeld S…

19 27
Glänzendes Glaskeramikfeld mit Autopolitur

Glänzendes Glaskeramikfeld mit Autopolitur

6 5
Produkttipp: Vileda Actifaser Allzwecktuch

Produkttipp: Vileda Actifaser Allzwecktuch

7 55
Sauberes Glaskeramikfeld mit Fensterreiniger

Sauberes Glaskeramikfeld mit Fensterreiniger

3 4
Verfärbtes aus Wäsche entfernen

Verfärbtes aus Wäsche entfernen

11 10
Vergilbte Fliesen und Fugen wieder strahlend weiß

Vergilbte Fliesen und Fugen wieder strahlend weiß

9 14

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti