Glattleder-Stiefel zu eng? Mit heißem Wasser dehnen

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Betrifft alles Schuhwerk aus Glattleder, das zu eng oder starr ist, ein heißer Tipp von meiner Oma, super Wirkung:
 
Ein Tuch mit kochendem Wasser übergießen, auswringen (Küchen-Handschuhe wären dabei zu empfehlen) um das Leder legen, einwirken lassen (das heiße Tuch öffnet die Poren des Leders), anschließend großzügig mit Olivenöl einreiben (ein andres Fett tut's zur Not auch). Je nach Stärke des Leders evtl. nochmal wiederholen. Effekt: super anpassungsfähiges Leder

Von
Eingestellt am

15 Kommentare


#1 Joe
23.11.05, 19:46
Reinpinkeln hilft auch. Alter Cowboytrick!
#2 Icki:-D
23.11.05, 20:38
lol
#3
24.11.05, 16:47
im krieg damals ham wir reingepinkelt......
#4 Pe
25.11.05, 11:09
Geht das auch mit Lackschuhen?
#5
25.11.05, 14:40
Reinpinkeln? Klaro, geht auch bei Lackschuhen!
#6 Hans
2.12.05, 13:33
Reinpinkeln?
Bedenkt, daß wir den Krieg deshalb verloren haben!
#7 Eva
18.4.06, 14:45
das ist wirklich mal ein heisser Tipp! Ich dachte ich müsste die zu engen Schuhe bei ebay verticken, doch nun passen sie perfekt. Habe die heissen Tücher um die
_Schuhe gewickelt, mit Bändern fest gebunden und bin damit einige Minuten umher gewandert. Das wars schon! danke!!!!
#8 flipp
18.4.06, 15:15
Noch ein Tip.
Wer in Lederstiefeln schwitz, das Leder nach dem Ausziehen noch feucht ist, der Stecke Luftballons ( natürlich aufblasen wenn diese in den Schäften stecken ) und lässt diese dann trocken.
Leder hat die Eigenschaft, sich beim Trocknen zusammenzuziehen.
Bei den Indianern war das eine Foltermethode.
Das Gleiche kann man auch bei zu eng gewordenen Filzhüten machen.
#9 Sachsi
28.4.06, 07:54
Super, die Wirkung - nicht nur für Schuhe!!! Habe eine ersteigerte Lederweste mit dieser Methode mindestens um eine Konfektionsgröße vergrößern können! Weste mit dem heißen Tuch eingewickelt und ein bißchen wirken lassen. Vielen Dank
#10 kat
29.9.06, 12:35
meine lederpumps sind etwas weiter geworden. leider noch nicht geung. werde es wiederholen.
#11 jillya
12.1.07, 18:40
- Wielange soll es einwirken?
- Wieviel Weitung bringt es mir?
#12 Teddy
4.2.08, 22:06
hab ich gerade bei meinen zwei paar cowboystiefel, die sauteuer,aber immer eng waren gemacht!!!bin begeistert echt super tipp danke
#13 christiane
17.3.08, 16:47
habe auch westernsitefel und sie sind mir etwas am knöchel zu eng scheuren dort sehr was kann ich tun
#14
10.1.09, 05:54
Ich habe den Tipp ausprobiert und war zuerst begeistert, die Schuhe saßen wie eine zweite Haut. 24 Stunden nach dem Ausziehen (da waren sie schon lange wieder trocken) war der Effekt allerdings wieder weg, die Schuhe waren genauso eng wie vorher.
Statt Olivenöl habe ich jedoch Jojobaöl (-wachs) benutzt, das wird nicht ranzig.
#15 johnny
29.7.10, 23:45
Ich würde diesen Trick auch gern ausprobieren, aber ich habe Bedenken, dass es meinen Stiefeln Schaden könnte, denn ich habe neben Rindsleder auch Schlangenleder in den Stiefel eingarbeitet. Ist das ein Problem und wenn ja, gibt es da eine Alternative?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen