Grießbrei in der Mikrowelle in 5 Minuten

Dieses Gericht ist so schnell gemacht und braucht nur einen Teller und eine Dose Apfelmus! Achtung: Alle wollen mitessen!

Man nehme einen tiefen Teller, fülle ihn zu 2/3 mit Milch (ca. 300ml), streue 2-3 EL handelsüblichen Grieß hinein (mit Menge experimentieren) und gebe es für 3 min bei 600 W in die . Dann rausnehmen und umrühren, damit die Klümpchen sich mit der Milch verbinden und wieder 2-3 min bei 600 W rein. Am Schluss wieder gründlich verrühren, damit ein sämiger Brei entsteht. Sollte das Ergebnis zu fest sein, einfach noch ein wenig Milch hinzugießen.

Nun Zucker und Butter hinzugeben - je nach Geschmack.

Zum Schluss Apfelmus oder Sauerkirschen als süße Komponente hinzugeben.
Lecker!

Dieses Gericht ist so schnell gemacht und braucht nur einen Teller und eine Dose Apfelmus! Achtung: alle wollen mitessen!

Voriges Rezept
Fischstäbchen in der Mikrowelle
Nächstes Rezept
Reis in der Mikrowelle kochen
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Passende Tipps

Mikrowellen: praktisch oder gefährlich?
Mikrowellen: praktisch oder gefährlich?
20 90
Mikrowelle vielseitig nutzen
Mikrowelle vielseitig nutzen
20 22
Grießbrei ungesüßt kochen - Grießbrei-Reste weiterverwenden
Grießbrei ungesüßt kochen - Grießbrei-Reste weiterverwenden
7 5
Mikrowelle mit großem Garraum effizienter nutzen
Mikrowelle mit großem Garraum effizienter nutzen
19 25

6 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter